Verdacht auf Hodenkrebs?

Hey bin fast 25 hatte Anfang Januar meinen Fuß gebrochen lag 8 Wochen fast nur herum .... Depressiv.... Habe dann in der Zeit Geschwüre an meinem Hoden gespürt die ich nur spüre wenn der hodensack schlaff ist. Hatte Angst und bin zum Urologen mit Verdacht auf hodenkrebs, gleichen Tag noch einen Termin bekommen! Bin rein musste Urin abgeben und warten halbe Stunde später wurde ich aufgerufen... Bin rein der arztz so wo brennt es den ich so das ich den Verdacht auf hodenkrebs habe er lacht nur und sagt zeigen Sie mal her tastete ab, hodensack war hart also mmmmh ka machte einen Ultraschal und sagte alles okay keine Angst und das ich nicht so viel im Internet lesen sollte.

Was testen Sie bei der urinabgabe?

Bin jetzt vor einem Monat erneut hin war ein anderer Arzt dieser meinte nur mit abtasten ohne Ultraschal alles in Ordnung

Der erste sagt das was ich dort spüre sind denkt er wasserablagerungen...

Eure meine kann ich hodenkrebs wirklich ausschließen? Habe Angst nicht rechtzeitig zum Urologen gegangen sein !

Danke danke

Antworten (1)
Meinungen

Hey hat keine eine Meinung für mich möchte nicht das 3. mal hin

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren