Wie läuft ein Hautkrebsscreening bei Jugendlichen ab?

Ich muss zu einem Hautkrebsuntersuchung zu meiner Hautärztin, weil mein Hausarzt bei der J2 festgestellt hat, dass ich sehr viele Muttermale habe. Jetzt wollte ich fragen, wie die Untersuchung beim Hautarzt abläuft? Muss ich mich ganz nackt machen? Wird am After und Penis auch nachgesehen?

Antworten (3)

Ich gehe jedes Jahr zur Hautkrebsvorsorge. Die Unterhose darf ich zuerst immer anlassen. Die Untersuchung wird dann liegend vorgenommen. Nachdem Beine, Oberkörper und Kopf untersucht wurden, fragt meine Ärztin immer, ob ich kurz meine Unterhose ausziehen möchte. Da ich auch unten rum Flecken habe lasse ich immer nachschauen. Es ist dann aber schon so, dass sie kurz meine Vorhaut zurückzieht und meinen Hodensack anhebt, um nachzuschauen. Zum Schluss schaut sie sich noch die Poritze an.
Vielleicht ist das aber auch bei jedem Arzt etwas anders. Wenn du dich nicht ausziehen möchtest, sag es am besten einfach.

Hautkrebsvorsorge

Ich kann mich da Max nur anschließen, daß geht beim Jugendlichen genau so wie beim Erwachsenen.
Selbstverständlich müßt du da auch mal kurz die Unterhose runter ziehen, denn an Penis, Hodensack oder After können ja auch Veränderungen sein. Schließlich geht es ja darum einen Hautkrebs aus zu schließen.

Selbstverständlich ist es einem Jugendlichen in der Regel unangenehm nackt gesehen zu werden, aber beim Arzt ist falsche Scham fehl am Platz. Bei der J2 mußtest du doch auch die Unterhose runter ziehen. Und wenn du da eine Latte bekommst, was sollst, das ist doch völlig normal und passiert vielen Jungs.

War erst, bei mir lief es so ab. Muste mich erst Oberkörper frei machen, Kopfhaut, Ohren, Oberkörper, Arme, wurden genau nach Muttermale Untersucht danach durfte oben wieder anziehen. Dann unten frei machen auch Strümpfe, Beine, Fußsohlen zwischen den Zehen, zum Schluss Genitalien, Hoden , Penis, Vorhaut zurück schieben, bobacken außernander halten dann war ich verdig und durfte mich wieder ankleiden. War nicht schlimm

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren