Freund süchtig nach Softair

Hey Leute.

Ich habe seit einigen Wochen einen neuen Freund, der in seiner Freizeit total gerne und vorallem oft mit seiner Softair rumballert. Die fahren immer in so einer Clique irgendwo in einen Wald oder auf ein Feld, und ich finde das total albern und irgendwie auch nicht ganz normal. Ist das ein anerkannter Sport, oder sollte ich mir Sorgen machen? Ist das überhaupt legal?

Themen
Antworten (2)

Hey

du musst dir keine Sorgen machen. Das ist nicht verboten und der Kauf der Waffe ist sogar gesetzlich geregelt. Wenn dein Freund alles richtig macht, ist alles okay.

Wenn du mehr Interesse ans Thema hast, kannst hier etwas mehr lesen, was das ist, und wo man spielen darf. Kannst gerne an den Freund weitergeben. http://www.welche-softair.com/

Beste Grüße

Hooby7
Meine Meinung

Hallo
Ich bin Begeisterter Sportschütze und hab da so ein paar Sachen im Kopf, Gesetze xD
Ich komm aber aus der Schweiz.
Softairwaffen gehen bei uns unter das Waffengesetz 1 also Luft-, Gasdruckgewehre und Nätürlich Paintball Markirer!
Der Besiz einer Softairwaffe ist Legal, kommt natürlich auf Jole drauf an..
Das Mitfüren einer Solchen , , Waffe, , ist aber ihn der schweiz Ilegal, aber ich halt mich auch nicht daran.
Da dise Softairwaffen, schmerzhafte blaue Fleken geben oder sogar blutig wunden geben können, würde ich dir Empfelen nur mit einer Splitersicheren Brile zu machen xD z.b Unihoceky brille.
Ganz was anderes ist Paintball, der Markirer(das ding das farbboll schisst) ist Legal, gilt aber nur in Abgesperten gelände also nicht auf öfentlichengelände.
Wen man sich nicht dran haltet und im Wald spilt und dich erwischt, krigst du ne anzeige wegen Umweltveschmutzung, Sachbeschädigung, u.s.w
Also Geth Liber ihn Ein Porfesionelle Paintballanlage.
Hoffe das kan dir weiter helfen.
LG
Yannick

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren