Früchte und Rinde der Wurzeln der Berberitze

Die Früchte und Rinde der Wurzeln der Heilpflanze Berberitze können für zahlreiche Beschwerden verwendet werden. Die Rinde wird in einem Sud aufgekocht und hilft bei Gallenproblemen. Die Früchte besitzen sehr viele Vitamine und werden oft eingekocht. Gruss Hannelore

Antworten (3)

Trockenfrüchte 😃

Trockentücher oder Früchte enthalten viel Vitamin D - 6. Bei Zöliakie Vorsicht, gut bei Migräne > D
Die Rinde Gelbwurz, wie in Kurkuma (pro kg Körpergewicht 1 Gr.?) macht Gelb wie Safran, entzündungshemmend, kannst nachschlagen in Chemie. de / Alkaloide / Gelbwurz wird in Curry verwendet. Lecker zu Würstchens aller Richtungen (alles hat ein Ende, nur die Wurst hat 2) LG

Oh man, man isst nur die Früchte. Medizinisch werden auch andere Teile der Pflanze genutzt. Aber da sollte man als otto normal Verbraucher die finger lassen. Beim Verzehr von Früchen sollte nichts passieren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren