Fragen zur Existenzgründung als Masseur - muss ich eine Existenzgründerschulung besuchen

Hallo liebe leut .. ich möchte mich selbständig machen .bin masseur u med bademeister. nun die frage, ich bin jetzt arbeitslos, muß ich eine existenzgründerschulung besuchen? wenn ja, wo ?? bezahlt das arbeitsamt die schulungen ??

Antworten (1)
Existenzgründung

Hallo Katalin, wenn du arbeitslos bist, kannst du dich jederzeit anmelden dort, eine Existenzgründung beginen und erhältst unterstützung vom arbeitsamt, dann machst du ein existenzgründungsseminar mit was finanziell vom arbeitamt getragen wird...im arbeitsamt gibt es infomaterial dazu. gruß Arndi

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren