Fußball spielen mit gebrochenem Arm

Ich habe mein arm gesprochen und möchte gerne Fussball spielen. Hat von euch jemand das schon mal gemacht oder kennt ihr jemand?
Wenn ja last es mir zu kommen.
Danke!
NUR DER HSV

Antworten (2)
Wahnsinnig?

Alleine der Gedanke ist schon töricht. Willst Du Deine Gesundheit aufs Spiel setzen? Und die Deiner Mitspieler? Lass das bloß sein!

Moderator
@ Hsv

Ich vermute mal ganz stark, du meinst einen gebrochenen arm und nicht einen "gesprochenen" Arm.
Mit einem gebrochenen Arm sollte man kein Fußball spielen, das dürfte äußerst schmerzhaft und gefährlich sein. Was ist denn, wenn du z.B. auf deinen gebrochenen Arm fällst? Dein Arzt würde bestimmt vom "Stuhl fallen", wenn er mit bekommt, das du mit einem gebrochenen Arm Fußball gespielt hast.
Außerdem darfst du mit einem "Gipsarm" bestimmt nicht spielen, das ist dann auch für deine Gegenspieler äußerst gefährlich, die könntest du dann mit dem Gips schwer verletzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren