Was hilft bei starken Krämpfen während des Durchfalls?

Letzte Nacht hatte ich heftigen Durchfall und saß drei Stunden mit Krämpfen auf der Toilette. Ich habe immer noch starke Krämpfe und da heute Wochenende ist, werde ich wohl keinen Arzt erreichen. Für den Durchfall habe ich jetzt Kohletabletten eingenommen, welche auch gut wirken, aber nicht die Krämpfe dämpfen. Was hilft gegen Kämpfe und Durchfall? Hat jemand gute Ratschläge? Hausmittel?

Antworten (5)
Hilfe bei Durchfall mit Krämpfen

Seh' ich genauso.Erstmal muß aufgeräumt werden und der ganze Keimkram doch raus. Früher hieß es deshalb treffend "LAUFEN LASSSEN UND SANIEREN" und nicht wie heute möglichst schnell wieder fit sein.

Hilfe bei Durchfall mit Krämpfen.

Bei heftigen Duchfall mit Krämpfen hilft ein ordentliches Abführmittel damit der ganze Bakterien-oder Virenkram erstmal hinten rauskommt.Danach kann man den Dünndarm wieder beruhigen und sanieren.

Jasi

Da man bei Durchfall auch viel Salz verliert, sollte man eine Brühe trinken. Das lindert auch die Krämpfe. Buscopan-Zäpfchen helfen ebenfalls gut gegen krampfartige Schmerzen.

Fenchel-oder Kümmeltee hilft auch gut gegen unangenehme Krämpfe. Nach mindestens zwei Tagen sollten sich die Krämpfe und der Durchfall beruhigt haben. Ansonsten ist der Weg zum Arzt unbedingt notwendig.

Krämpfe und Durchfall

In der Regel ist eine Wärmflasche sehr hilfreich bei Krämpfen. Kamillenteee und Zwieback beruhigt den Magen-Darm-Trakt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren