Wie lange nach einer Blutvergiftung halten die Schmerzen an?

Hallo alle zusammen. Ich hatte vor 2 Jahren eine ziemlich schwere Blutvergiftung in meiner Hand, die zwar erfolgreich behandelt wurde, mir aber auch heute noch immer Sorgen bereitet. Und zwar deshalb, weil ich immer noch Schmerzen an der Stelle spüre. Also eigentlich die ganze Hand. Mein Arzt sagte, das könne immer noch davon sein. Ist das möglich? Und wenn, wie lange bleiben diese Schmerzen denn? Muß ich ewig damit leben?

Antworten (1)

Kann ich nicht beantworten. Ich hatte mal eine Blutvergiftung, aber die war dann nach ein paar Tagen auch wieder weg, ohne irgendwelche Nachwirkungen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren