Ab welchem Alter sollte man frühestens mit Turmspringen beginnen?

Mein sechsjähriges Patenkind ist eine wahre Wasserratte. Besonders das Springen vom Dreimeterbrett hat es ihm angetan. Nun will er unbedingt lernen, vom Turm zu springen. Das erscheint mir aber viel zu gefährlich.
Ab welchem Alter kann man denn damit beginnen und welche körperlichen Voraussetzungen sind dafür erforderlich?

Antworten (2)

Turmspringen ist ein sehr ästhetischer Sport und im Alter von sieben, acht Jahren können Kinder damit beginne. Vorausgesetzt, sie haben keine Angst vor der Höhe. Eine Affinität zu Wasser sollte auch vorhanden sein. Aber besser ist es, das Kind erstmal in einem Schwimmverein anzumelden. Dann kann man ja weitersehen, ob das Turmspringen wirklich eine gute Entscheidung für die Zukunft des Kindes ist.

Turmspringen

Vielleicht hast du ja bereits in einem anderen Forum Antwort erhalten oder die Frage hat sich gänzlich erledigt, aber mein kind geht zum Turmspringen seit sie 5 Jahre alt ist.. Sie wurde damals gesichtet, als sie mit ihrer kitagruppe schwimmen lernte.nun ist sie fast 8 und mit Spaß dabei.5 m türme sind keine Hürde. Die Kinder wachsen da hinein und werden ja auch darauf hintrainiert.sie trainiert 3xdie Woche 2 std ca. Meistens ein bissl mehr.aber alles ganz ohne Zwang.. Ist für uns oft ziemlich stressig aber fürs Kind macht man es ja.ist ne ganz tolle sache und mal was anderes als nur schwimmen. .die Statur sollte einfach normal sein.dann sind Kinder ja meistens schon von hause aus beweglich.das ist eine Voraussetzung für diesen sport und natürlich keine angst vor Höhe. Alles andere lernen sie.
Hoffe konnte helfen. .

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren