Die beliebtesten Kinderbuchautoren - Astrid Lindgren?

Hallo, welches war in eurer Kindheit eurer lirbster Autor? Ich möchte die Abenteuer von Pipi sehr gern. Auch Michael Ende hat mir sehr gut gefallen. Momo ist eine schöne Geschichte. Und die Unendliche Geschichte ist einfach phantastisch. Was mochtet ihr gern??

Antworten (4)

Hallo, Michael Ende ist mittlerweile ja schon Kult und wird auch von Erwachsenen gelesen.

Die Bücher von Cornelia Funke und auch Michael Ende haben mir immer sehr gefallen.

Astrid Lindgren mit ihren Pippi-Büchern, Geschichten aus Bullerbü usw. habe ich geliebt. Später dann habe ich die Hanni und Nanni-Geschichten von Edit Blyton verschlungen, und ebenso die Pferdebücher um den Hengst Blitz (Autor habe ich leider vergessen)

LG IamSophie

Otfried Preußler

Als ich klein war, gab es Momo noch nicht, und Pippi fand ich schon als Kind irgendwie blöd. Was ich aber ganz großartig fand, waren die Geschichten von Otfried Preußler: Das kleine Gespenst, Räuber Hotzenplotz usw.
Und dann habe ich liebend gerne Märchen gehört. Nicht nur Brüder Grimm, sondern auch Andersen, Bechstein und vor allem die GEschichten aus 1001 Nacht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren