Erneuter Leistenbruch trotz Netz

Ich hatte meine beiden letzten Leistenbrüche im November 09, bei der Op wurde mir auf beiden Seiten ein Netz eingelegt.
Aber die linke Seite ist erneut dick und im stehen sehr gut sichtbar. Jetzt habe ich natürlich auch noch einen ungünstigen Beruf, ich arbeite in der Altenpflege. Also ständig schweres heben. Nun meine Frage: kann trotz Netzt es erneut zum Leistenbruch kommen? Wenn ja, was wird nun gemacht ?

Antworten (1)
Erneuter Leistenbruch? Durchaus möglich

Wenn das bei Ihnen Lapraskopisch gemacht wurde und wieder ein Bruch entstanden ist, empfehle ich ihnen zu einem guten Chirug zu gehen. Der sie aufklären wird und gegebenenfalls erneut Operiert. Aber mit der herkömmlichen Art. Er wird die Bruchstelle von den Netzen befreien und ihnen ein neues Einsetzen. Diese Methode ist immer noch die sicherste weil der Chirug genau da ansetzen kann wo der Bruch ist. Bei mir sind z.b. nach einer Lapraskopischen Leisten-OP Tackerklammern gesetzt worden wo sie gar nicht hingehören, nämlich in der Nähe der Blase.....

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren