Fremdgeknutscht

Also folgende geschichte...

Meine Freundin geht auf die party von einer freundin (ohne mich) dort schüttet sie sich voll und daraufhin spielen sie 2 freundin und 3 jungs flaschendrehen aufjedenfall musste sie dann einen der jungs küssen. Erst ganz normal doch dann auch mit zunge. An sich wär ich damit so halbwegs klar gekommen doch leider gottes hat meine freundin dannach noch ein wenig mit ihm geschrieben und ich weiß auch nicht genau wieso es mich so verlätzt aufjedenfall hat sie geschrieben das es ihr sehr gefallen hat.

Des ist jetzt 2 monate her aber ich konnte ihr immer noch nicht richtig verzeigen hat jemand vlt nen tipp wie ich das hinbekomme

noch ein paar infos:
- wir sind seit einem halben jahr zusammen
- Ich 16 sie 15 der typ 19
- ich habe mcih vor 1 monat von ihr getrennt sind aber 1 woche später wieder zusammen gekommen

freu mich auf antworten

Antworten (1)
Moderator
@ihr_seit_zu_witzig2

Habt ihr jemals darüber geredet? Wenn es wirklich eine gute Beziehung bleiben soll, dann solltet ihr das. Mache ihr keine Vorwürfe sondern spreche darüber wie du dich fühlst, und wie es dich verletzt und verunsichert hat. Gib deine Schwächen zu, dann habt ihr gute Chancen, dass sich das klärt. Du darfst so fühlen, wenn so etwas passiert, das ist verständlich, die Frage ist nur, wie du damit umgehst, oder besser, wie ihr beide damit umgeht.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren