Gel ließ sich wie Wachs abziehen

Hallo, hab mir vor kurzem ein neues UV-Gerät mit 36 Watt gekauft. Hab es an meinen Nägeln getestet, jede Gelschicht drei Minuten trocknen lassen. An einigen Nägeln hat sich das Gel als ganzes wie Wachs abziehen lassen.Hm, hab überlegt ob es an dem Gerät liegen könnte und die Zeit zu kurz war, aber dafür habe ich es ja extra gekauft um zeit zu sparen??!! Danke für eure Tipps Tina

Antworten (7)
Gel

Probier mal das Gel von Jolifin.

Gel?

Ich würd auch sagen, das es am gel liegt.
meine Lampe hat nen timer mit 2 Minuten und das gel hält super..
versuch echt mal ein anderes Gel.

Gel hält nicht?

Hast du es mal mit einem Bonder (Haftvermittler) probiert??
Der Nagel darf auf keinen Fall noch feucht sein, wenn ich den Haftvermittler auftrage, lasse ich in für ein paar sekunden unter der Lampe trocknen.
lg

Einspruch - es liegt sicher nicht am Gel sondern an eine falschen Anwendung des Gels oder falschen Arbeitsschritten.

Die Fingernägel dürfen vor dem Gelen nicht feucht oder fettig sein - also kein Cleaner, kein Iso, kein Nagelhautentferner und keine Cremes benutzen.
Sie müssen angebuffert werden mit einer feinen Feile (180er oder feiner) oder dem viereckigen Buffer der meist dabei liegt, es darf nicht an die Nagelhaut gearbeitet werden.

Sollte all das ordentlich und gewissenhaft gemacht worden sein, kann es auch an der Schilddrüse liegen.
Eine Abklärung von einem Arzt wäre da also sehr sinnvoll.

Gruß

Hallo Christina,
meinst Du, daß das Gel nicht richtig ausgehärtet ist, oder daß es nicht richtig auf dem Nagel hält? Drei Minuten reichen eigentlich dicke, um das Gel auszuhärten.
Viele Grüße
Sascha

Bezüglich Gel

Hallo, ich bin Nageldesignerin, das hat bestimmt etwas mit dem Gel zu tun!
Manche Gelsorten sind einfach zu schwach! Da gibt es stärkere!
Probier eines aus von LaRic! Die sind dort gut. Ist etwas kostenaufspieliger, aber was tut man nicht alles für die Schönheit! *g*

Ansonsten kann man da auch Acryl vorschlagen, ist aber schädlicher für das Nagelbett.

Nageldesign

Hi, es liegt bestimmt am Gel, nicht an dem UV-Gerät. Grüsse Dana

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren