Haben die Polypen eine wichtige Funktion?

Hallo! Unser Kinderarzt empfiehlt, unserem Sohn die Polypen herausnehmen zu lassen. Er ist aber erst 5 Jahre alt. Sollte man sich diesen Eingriff gut überlegen? Haben denn die Polypen nicht auch eine Funktion? Bei welchen Symptomen wäre ein solch schmerzhafter Eingriff nötig? Wer kennt sich aus und kann uns einen Hinweis geben? Vielen Dank im Voraus! Gruß Gunther

Antworten (1)
Polypen

Die Polypen bilden die Rachenmandel. Kinder haben oft Probleme mit den Polypen und bekommen diese wegoperiert. Da die Polypen ein Teil des Immunsystems sind, kann es passieren, das Kinder ohne Polypen schneller krank werden, sich eine Erkältung oder Grippe holen können.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren