Kann es nach dem Intim-Waxing beim Sport zu Irritationen kommen?

Ich habe eine Frage was die Haarentfernung im Intimbreich betrifft.
Da ich sehr sportlich bin und viel mit dem Fahrrad unterwegs bin, frage ich mich, ob es Probleme gibt, wenn ich mir die Haare im Intimbreich mit Wachs entferne.
Kann es durch den Sattel des Fahrrades zu Reizungen, oder sogar Entzündungen kommen?
Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

Antworten (3)

Das kann sich ohnehin entzünden, schon ohne den Sport, da der Intimbereich äußerst empfindlich ist. Wachsen würde ich da mittlerweile selbst nur noch vom Profi machen lassen, damit die Reizung auf ein Minimum beschränkt wird. Durch den Schweiß wird es sonst zusätzlich unangenehm, schon ohne Fahrradsattel, ist jedenfalls meine Erfahrung.

Keine Probleme

Hallo!
Meine Schwester hat gerade eine Ausbildung zur Depiladora gemacht, also Haarentfernung mit Warmwachs...
Im Normalfall gibt es keine Probleme. Mir hat sie (Training) ua die Achseln gemacht.
Sie meinte wenn man sich nicht direkt danach ein Deo oder so raufklatscht ist alles kein Problem.
Gehe doch mal auf eine Seite wo waxing angeboten wird, da stehen auch die Dos&Dont´s. WillDir nicht den ganzen Theorie Kram schreiben den ich mir anhören "durfte".

Joggen geht problemlos

Hey!
Ich bin jetzt keine Radfahrerin aber beim joggen gab es danach nie Probleme.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren