Mein Nasenpiercing ist nicht vollständig drin und tut beim Wechseln weh!

Also..ich hab mein piercing jez schon ca.1, 5 jahre bin mittlerweile schon 16..hab dem bei soeinem juwelier schiessen lassen für 5€..naya ich hatte am anfang ne kleine entzündung hab es aba imma desinfeziert und so jez is es schon gut abgeheilt..hab zwei probleme: 1)ich benutze nur die stecker mit der kugel unten nich die mit dem knick weil ich damit bessa kla komme NUR tut das imma weh wenn ich mein piercing wechseln will manchma krieg ich schon bei herausnehmen ungewollt bissl tränen in den augen deswegen fällt es mir sehr schwer mein piercing zu wechseln..was kann ich dagegen tun und woran liegt das übahaupt? und 2) mein nasenpiercing steht imma so bissl ab das is zwar nich so viel aba es nervt mich trotzdem und werde oft darauf angesprochen das regt mich imma voll auf ya egal wie feste und tief ich den reinstecke er bleibt nich richtig drin..warum?und was kann ich dagegen tun?hab schon geguckt ob das loch von innen zugewachsen is..is es aba nich..BITTE UM SCHNELLE ANTWORT...!!!

Antworten (1)
BISSLE SPÄÄT

KOMMT ZWAAR SSSEEEHR SPÄÄÄT, aber probiers doch mit dem qeknickten pircinq und wenn dass nicht klappt qeh zu einen Piircer und fraq nach was das sein könnte

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren