Muss man aus Versicherungsgründen unbedingt einen Helm beim Rafting tragen?

Dieses Jahr möchten wir im bayrischen Alpengebiet auch mal zum Rafting. Scheinbar gibt es dabei eine Helmpflicht, oder? Ich mag Helme nicht sonderlich und würde gern darauf verzichten. Welche Nachteile könnten mir entstehen, wenn ich mich weigere einen Helm anzuziehen, gibt es da Probleme mit der Versicherung oder so?

Themen
Antworten (1)

Du solltest keinesfalls auf einen Helm verzichten. Beim Rafting kann schnell schonmal was drüber und drunter gehen und es gibt viele Steine und es ist echt gefährlich wenn man den Kopf nicht schützt!!!!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren