Nach Intimrasur Jucken und Hautrötungen

Hallo Ihrs! Ist vielleicht ein komisches Thema aber ich muss mal euch fragen, falls ihr auch Intimrasierer seid. Ich hab es diesmal zum erstenmal komplett gemacht, hatte sonst immer nur Teilbereiche rasiert. Ich hab aber jetzt so ein heftiges Jucken und auch üble Hautrötungen und kanns mir nicht erklären, warum das auf einmal so heftig auftritt. Kann man da Salben oder auch Bepanthen drauftun? Bin da nicht so bewandert. Brauche diskrete Hilfe!

Antworten (4)

Der älteren Generation anzugehören, hat auch seine Vorteile, wenn ich manches hier im Forum so lese. Auf so eine Idee, dass man sich die natürliche Behaarung im Intimbereich entfernen muss, ist zu meiner Zeit keine Frau gekommen.
Die Verbreitung von Sexfilmen hat dazu geführt, dass jetzt nicht mal mehr der Schambereich tabu ist, wenn es um Schönheitskorrekturen geht. Ich finde es unmöglich, dass die Frauen so etwas mitmachen!

Im Intimbereich Haare nicht zu kurz rasieren

Wenn man die Haare im Intimbereich zu kurz rasiert, können sich die Reste zum Teil in die Haut zurückziehen und dann oft in die Haut einwachsen. Das heißt, die Haare kommen dann nicht mehr aus der Haut heraus, sondern wachsen in waagerechter Richtung. Das kann dann zu Entzündungen führen.
Ich halte deshalb auch von dem Rasieren überhaupt nichts. Und Wachs und Zuckerpaste usw. ist mir auch alles zu aufwändig. Ich habe mich deshalb für eine dauerhafte Haarentfernung entschieden. Dann habe ich endlich Ruhe vor dem ständigen Enthaaren.

Hautprobleme nach Intimrasur

Das Problem ist gar nicht so selten. Viele Frauen (und auch immer mehr Männer!) bekommen nach der Rasur im Bikinibereich rote und juckende Haut. Auch Furunkel können dabei leicht entstehen, denn man verletzt sich sehr leicht beim Rasieren dieser empfindlichen Haut. Eine Bepanthen-Creme oder eine andere Wundsalbe auftragen, ist schon genau richtig.

Kühlend

Ich empfehle dir Aloe oder Gele. Ich rasiere, dann dusche ich und dann kommt ein külendes Gel drauf.... Meinen Vorschlag kennst du... Aber es geht fast alles... Mit Rheuma-Salbe wäre ich vorsichtig^^^

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren