Neuer Rasenmäher gesucht

Hallo zusammen,
ich bräuchte mal eure Hilfe.
Zur Ausgangssituation:
Die Rasenfläche die gemäht werden muss ist grob geschätzt 1500m² groß.
Die Fläche liegt zum Teil extrem am Hang. Wirklich gerade ist sie aber nie.
Zur Zeit besitzen wir einen Solo 552 Hr mit Seitenauswurf. Es muss also nach dem mähen noch immer das Gras zusammen gehakt werden.
Der Rasenmäher ist in einem nicht mehr sonderlich guten Zustand und nun ist mir letzte Woche der Keilriemen des Hinterradantriebes gerissen.
Die Werkstatt die ihn sonst wartet meinte, dass mindestens 50€ an Kosten anfallen würden. Da ich aber gesehen habe das der Spanner auch fehlt denke ich, dass die Kosten höher ausfallen werden. Zudem sagte mir der Mitarbeiter, dass er den Rasenmäher kennt und sich eine Reperatur nicht mehr wirklich lohnt.
Nun stehe ich also vor der Wahl den Keilriemen enweder selber für kleines Geld zu wechseln und den Mäher wieder einigermaßen fit zu machen oder direkt einen neuen zu kaufen?
Ich habe uahc heute mal in der Gebrauchsanweisung und direkt am Mäher geschaut allerdings ist mit nicht ersichtlich wie ich den Riemen wechseln kann, da ich nicht verstehe wie ich den Riemen über das Lager am Motor bekommen soll. Vielleicht gibt es da ja einen simplen Trick.
Die andere Variante wäre einen neuen zu kaufen.
Hab mich auch schon ein bisschen erkundigt. Nur weiß ich nicht wirklich welche Marken gut sind. Klar Solo und Sabo, aber die haben leider auch ihren Preis. (evtl. gebraucht bei Kleinanzeigen oder ebay?)
Was ist mit Alko, Brill etc.? Könntet ihr mir vlt Modelle mit einer Schnittbreite um die 52cm empfehlen.
Konkret ins Auge gefasst habe ich auch den Wolf Garten BluePower 53 A HW ES (kostet im Inet um die 500 neu). Was haltet ihr von dem und wie sieht die Qualität bei Wolf aus?

Vielen Dank im Vorraus

Antworten (2)
GeorgG4

Hallo,
ich habe 5, 5 PS BENZIN Rasenmäher FUXTEC gekauft. Ich bin wirklich damit zufrieden.

Ist sich relativ gleich, welchen du kaufst

...da die Motoren eh meist von Briggs & Stratton ODER von Honda sind. Der Rest ist meist simple Mechanik. Ich habe seit 2, 5 Jahren den hier http://www.shop.irms.de/Benzin-Rasenmaeher-G-46-MO-Arbeitsbreite-46-cm-22-kW-MTD-OHV-Motor-Stahlblech-Gewicht-26-kg.html (ist eigentlich von MTD) und recht zufrieden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren