Schmerzen v. Mirtazapin

Hallo hab mal eine Frage. Ich nehme seit 4 Wochen Mirtazapin 7, 5mg gegen Angsterkrankung u. Depri. Ich habe seit der Einnahme enorme Muskel- u. Gelenkschmerzen. Kennt das auch jemand und kann das v. Mirtazapin kommen? Es steht ja in den NW. Aber es hört auch nach 4 Wochen Einnahme nicht auf. Bins ständig steif u. schwerfällig, seit ich die einnehme.
Für Antworten wäre ich dankbar. Schwindel ist auch immer noch da.

Antworten (2)

Mirtazapina allein ist keine gute Therapie...

Wenn das in den NW steht, hast du dir die Frage ja schon selbst beantwortet. Und es ist klar, dass die Beschwerden nicht verschwinden, wenn die Einnahme weiterhin erfolgt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren