Vertrage kein AD

Hallo, habe folgendes Problem. Dauernd kriege ich v. meiner Neurologin
AD gegen Angsterkrankung. Da ich aber sowieso schon ständig unter
Spannungszuständen u. innerer Unruhe leide, halte ich es mit den AD
überhaupt nicht aus. Kennt das jemand und was kann mir denn bloß
helfen ?Bin total verkrampft i. Kopf u. Magen u. Rlückenmuskulatur, habe
auch ständig Übelkeit. Über Antworten würde ich mich freuen. L.G.

Antworten (3)
Gleiche Erfahrungen

Hallo! Das Gleiche kenne ich auch. Du bist damit nicht alleine ..
ich habe auch eine schwere Angsterkrankung und hatte jahrelang Trevilor bis ich es vom Magen her nicht mehr vertrug .. jetzt probiere ich seit 3/4 Jahr 5 weitere ADs und mein Magen rebelliert dagegen ..
so langsam weiss ich auch nicht mehr weiter. Vor meiner Psychiaterin habe ich mittlerweile Angst dass sie mich nicht ernst nimmt. Alles übersäuert in mir obwohl das Mirtazapin die Psyche super schnell fit macht .. .. wir müssen weiter probieren denn den Alltag unter Angst geht nicht!
Alles Gute uns Beiden
Lg Sabine

Vertrage kein AD

Hallo, lieben Dank für Deine Antwort. Ich habe jedesmal der Ärztin gesagt,
welche massiven Probleme ich mit den verordneten AD habe, sie probiert
immer weiter ohne Ende. Alle Vierteljahr soll ich wiederkommen und immer
muß ich ihr sagen, daß ich das AD schon wieder nicht vertragen habe. Mein
Körper ist total durcheinander vom ewigen Rein u. Raus. Was mir hilft, ist
Tavor, aber davon darf ich nur 0, 5mg nehmen, das alleine reicht aber nicht
gegen meine massiven Angst-Spannungs-u. Unruhe-Zustände aus. Ich hatte
bis jetzt verschiedene SSRI u. zuletzt Cymbalta. Das war die schlimmste
Tablette, da ging gar nichts mehr. Quäle mich nun mit 0, 5mg Tavor über
die Tage, bis ich am 13. Januar 2013 wieder zur Ärztin muß. Ich weiss einfach nicht, wie ich wieder etwas Lebensqualität erreichen könnte.
Na ja, man steht alleine da mit den vielen Problemen !" L.G.

Hallo,
anstatt auf eigene Faust nach anderen Mitteln zu suchen, solltest du lieber offen mit deinem Arzt sprechen und ihm sagen, dass es dir wiederstrebt AD weiterhin zu nehmen, da du dessen Wirkung nicht einschätzen kannst!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren