Sorge, dass der Stimmbruch bei mir ausbleibt

Hiho,

ich bin jetzt so gut wie 17 und mache mir echt sorgen, dass bei mir der stimmbruch vll. ausbleiben könnte...

an manchen tagen ist meine stimme recht tief aber an anderen tagen total anders also sehr viel heller. es ist nicht so als würde ich mich für meine stimme schämen, aber es stört mich selbst extrem. kann es vll. sein, dass ich meinen stimmbruch einfach nur später bekomme oder dass er wohlmöglich ganz ausbleiben könnte - und wenn ja, was kann ich dagegen tun (hormontherapien o.ä.).

würde mich über antworten freuen.

Antworten (1)
Das was du beschreibst IST der Stimmbruch

Es dauert vermutlich nur ein bisschen länger, bis der wieder vorbei ist. Das wird schon. Wir alle hatten mit der Pubertät zu kämpfen. Ich glaube nicht dass sich jemand darüber lustig macht. Die denken alle nur "Oh Gott gut dass mir das gerade nicht passiert ist". Denn es passiert.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren