Warum ist Bluthochdruck in der Schwangerschaft ein Problem?

Was kann passieren, wenn Frauen in der Schwangerschaft einen zu hohen Blutdruck haben. Kann es dadurch zu einer Fehlgeburt kommen, oder macht sich meine schwangere Frau zu grosse Sorgen?

Antworten (1)

Es kann durchaus dazu kommen, dass während der Schwangerschaft der Blutdruck ansteigt. Bei meiner Schwester war das auch der Fall, die hat aber den von ihrer Hebamme bekommen, wesentlich mehr (stilles) Wasser zu trinken. Als Faustregel gab sie 0, 3 Liter pro Kilo Körpergewicht an. Sie musste alse immer mehr bis zur Geburt trinken.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren