Warum sind Frauen länger auf dem Klo als Männer?

Hey ihr..

Man(n) kennt es ja die Männer gehen rein pinkeln fix abschütteln, Hände waschen, fertig.
2. Situation ihr geht mit euerer Freundin/Schwester/Mutter mal "shoppen" doch dann müssen sie auf Klo und es braucht Stuuuuunden bis sie wieser rauskommen und wenn man sie dann fragt: "Wo warst su solange?" dann heißt es " ich war KURZ pinkeln ".
Ich verstehs irgendwie nicht Männer brauchen 1-2 Minuten auf die Frauen wartet man bis zu 10min.

Was macht ihr da was da solang dauert o.O

MfG bin echt gespannt was ihr antwortet.

Antworten (23)
Danke

Danke fürs gratulieren Marsupi :D

@Krustenkaese

Ach und was ich noch vergessen habe:

Häppi Börsday tu juuuh! Herzlich Willkommen in der Welt der "Großen"... ;-)

Muss ja Krusti ein bisschen widersprechen

Vielleicht bin ich unter den Männern ja eine belustigende Ausnahmeerscheinung, aber bei mir läuft das mit der Toilette ein bisschen anders ab.

Ich bekenne mich hiermit zum Sitzpinklertum (eben nicht nur zu Hause, was selbstverständlich ist, sondern auch auf öffetnlichen Toiletten), weil man in der Kabine ungestörter ist und neben dem eigentlichen Besuchszweck noch viele andere nützliche Dinge parallel erledigen kann: Nase popeln oder schnäuzen, mit Toilettenpapier Schweiß an schwer zugänglichen Stellen abwischen, bei Gelegenheit auch gleich das große Geschäft machen, ...
Und das wichtigste: man kann sich in der Kabine den Pullermann wieder richtig saubertupfen (ich hasse gelbe Flecken in der Unterhose!).

Aber ich bin auch beim Stehpinkeln kein "Abschüttler", sondern nehme mir, wenn's geht, aus einer Kabine ein paar Blättchen Toilettenpapier mit zum Pissoir, um mich danach damit trockenzutupfen. Das Papier wandert dann vor dem Händewaschen mit in den Papierkorb für die Handtücher. Außerdem versuche ich, nach dem Pinkeln meine "Low Hangers" wieder in die richtige Position zu bringen; werden sonst manchmal eingequetscht. Das kann man am Pissoir aber auch recht schlecht machen, wenn andere dabei sind, daher ist mir die Kabine lieber :-)

D.h. ich schätze, dass ich in der Toilette mindestens so lange brauche wie die Durchschnitts-Frau.

@MissMarie: Ich habe Deine ausführliche Tätigkeitsbeschreibung mit viel Vergnügen gelesen! So ungefähr hab ich mir das vorgestellt, wie es in einer Damenkabine abgeht *lach*

Tjaa MissMarie..

Viele sagen ich bin Frauenversteher nur das - hab ich nie verstanden^^
Aber nun versteh ich DAS auch ;-)
Ich hätte gerne eine Kopie vom Heftchen meine Mutter wäre sicher stolz auf den Stempel :-D

MfG :-)

Moderator
Oh wie nett... *bewunderbewunder

Dafür bekommt Krustenkaese und Kermit jetzt einen Stempel in ihr Heft. Gut gemacht!

Kermit

Aber den letzten Satz hast vergessen :-D trotzdem danke^^

Moderator
Jetzt aber...

Krustenkäses Kommentar ist jetzt komplett!

Moderator
Hmmm...

Ich denke das liegt nicht an dir... sondern ich denke langsam das ist ein Fehler an der Webseite. Nach 22 Uhr können nur angemeldete Benutzer die neuen Beiträge lesen. Hier hackt jetzt das Script für uns Angemeldete einfach den Rest ab. Ich geb das mal so an den zuständigen Admin.

Das gibts doch net..

Wieso postet der denn nicht alles hab schon Browser neu gestartet alles.. Habt ihr Mods nen Rat (Off-Topic..)

Haha.. diesmal hab ichs Kopiert!

Danke missmarie XD ich schicks mal an Kermit weiter er editiert es :D

Dann versuchs ich mal nomma :D

Nun dann ist das "auf Toilette gehen" (;--- Klaaaaaar XD) ein totaler Stressakt für euch. Ihr armen Mädchen ^.^

So langsam versteh ich das Mysterium: Frau.
Ihr müsst ja dann regeltrecht um euren Toilletengang kämpfen das ist ja wiw bei uns die Angst vorm "Bier-aus"^^ lange anstehen Hoserunter danach erstmal checken und um einen Platz kämpfen.. Hmm

Zum Glück müssen wir Männer da nicht so "kämpfen"; bei uns sind sie Kabinen immer leer und die Pissoirs frei. Also wenn ihr Frauen das nächste mal das Klo verlasst werd ich wohl fragen: Na geschafft? Musstest lang anstehen? Sitzt alles wo es sein muss? Hast du ein Video von euren Hähnenkämpfen (Nein natürlich nicht )?

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator
@Krustenkaese

Also wir hätten hier schon mehr Einsatz erwartet. Die grauen Zellen bemühen und die "Woschdfingerla tibbn losn", alles nochmal von vorn =). Dann würdest du dann auch einen Stempel in dein Heft bekommen.

Na toll...

Gibt keine "zurück-option" bei meinem Handy ich lieg grad entspannt im Bett XD

Würd ich sagen.. Sry ihr beiden :-(

Hmm dann lad ichs nochmal neu

Könnt aber n doppelpost werden.. Ma kuken.. Also einfach löschen wenn wat doppelt kommt.

Moderator
@Krustenkäse

Also ich geh vor dem auf Senden klicken auf Nummer sicher. Mein Tipp: Alles Markieren -> alles Kopieren -> und wenns schief geht kannst du es nochmal einfügen.

Moderator
@Krustenkäse

Ich möchte deinen vollen Kommentar auch!
Musst wohl doch nochmal tippen...
Wir fügen das dann auch zusammen!

Moderator
Hmmm...

Schade ich hätte so gerne gewusst, was du zu meiner Beschreibung zu sagen hast.

Ach lol was solln das..

Ich geb mir Mühe schreib hier 10 min voll den langen Text und der postet nur den Pieps.. -.^ komisch ehrlich..

Das schreib ich nicht nochmal..

Oh Gott.. *pust*

Dann ist ja das "auf Toilette gehen" (.< müssen um ihren Toilettengang kämpfen.. Wir Männer holen ihn raus "zielen" kurz und los gehts.. Abschütteln, einpacken und Händewaschen - raus. Nichts richten, nichts checken.. Nüxxx..

MfG und für eurer nächstes "Erlebnis" viel Glück auf ne freie Kabine ;-)

Moderator
@äähm

Wir Frauen brauchen so lange, weil vor uns eine verdammte lange Schlange ist, und wir anstehen. Das passt uns genauso wenig, wie euch. Im Winter mit Strumpfhose... und dem ganzen drumrum braucht es 1. eine Zeit bis die Hosen unten sind. Und 2. braucht es seine Zeit bis alles wieder richtig sitzt. Erst muss das Unterhemd da rein, dann das daaa... und dann dass... ach nein das war... huch das zwickt... zurechtrücken... gahhh jetzt ist der Rockzipfel in der Strumpfhose... blöd aber auch... sooo jetzt aber... nochmal hüpfen und los gehts. Bei Feinstrumpfhosen und Frauen mit langen Fingernägeln braucht das gleich noch viel länger, deshalb mag ich das nicht.

Editieren
Jetzt stell dir noch ne Oma vor dir vor, die den Seifenspender nicht findet und ne Gruppe Tussen, die sich gegenseitig ihre Wimperntusche leihen und die Waschbeckenfront belagern. Bis du dich dann endlich durchgequetscht hast, ist entweder die Seife leer oder der Abtrockentuchspender und du überlegst dir, ob du dir die Hände einfach so an die Bluse wischen willst oder es gleich ganz und gar sein lässt, was man natürlich nicht tut - ich zumindest nicht - aber es gibt Mädchen die würden eher sterben als sich ihre Hände an der Jeans oder der Bluse trocken zu tupfen, wenn keine Taschentücher zur Hand. So ich glaube das war eine kurze Zusammenfassung dessen, was sich so abspielt auf Kaufhaustoiletten. Nebenbei läuft noch das Gespräch über die Sachen, die man gesehen hat und man vielleicht doch hätte kaufen sollen. Die Entscheidungsfindung ob zurückgehen und kaufen oder stehen lassen und Geld sparen nimmt zusätzliche Zeit in Anspruch, während du vorm Spiegel checkst, ob du vielleicht da nen Pickel bekommst oder iwie müde aussiehst.

Hoffentlich können alle die ungeschönte Wahrheit verkraften ... muhahahaha... *psychopatischesonlinelachen

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

...

Also die einen schieben sich was rein.
Die anderen haben vielleicht ihre Tage?
Dann wäre da noch das die Klos mal übelst dreckig sind, somit müssen sie schonmal einen akt schaffen nicht in dem scheiss zusitzen. In der hinsicht musste einfach an dich selbst denken wenn du mal nicht zuhause bist un musst ein "großes" geschäft abwickeln.

In den frauen Klos sind zuwenig Klos, somit müssen sie anstehen bis sie dran kommen, somit müssen sie beim waschbäcken auch anstehen.
Da dort manche Frauen auch ihre haare richten nachschminken.

Wenn zwei Frauen aufs Klo gehn wird gelästert oder eben festgestellt was sache ist, z.b. der Typ ist aber süss und wie findest den...etc. blabla

Also gibt mehrere gründe wer auf was passt kannste dir ja selbst zusammen schustern

MfG Tony

Antwortet Jemand :(

Schade, dass keiner Antwortet liebe Frauen bitte antwortet^^ oder auch Männer..

MfG

Edit*

Es sollte natürlich nicht "su" sondern "du" heißen.
Ebenfalls nicht "wieser" sondern "wieder" bitte einen Mod das zu bearbeiten ich danke und bin immernoch gespannt auf Antworten.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren