Was wird beim Tennis als "offenes" oder "geschlossenes" Saitenbild beim Schläger bezeichnet?

Ich möchte mir erstmals einen eigenen tennisschläger zulegen. Im geschäft faselte der verkäufer was vom "geschlossenen" und "offenen" saitenbild beim schläger. Erklärt hat er das nicht bzw. ich habe das nicht verstanden. Kann mir jemand von euch die bedeutung erklären und ob das wichtig für die kaufentscheidung sein kann?

Antworten (1)
Hi

Damit wird die Anzahl der Saiten bezeichnet. Hat beides Vor- und Nachteile und es kommt auf die eigene Spielart an, um zu entscheiden, welche Variante die richtige für dich ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren