Abendkleid erwünscht - aber welche Strümpfe dazu?

Was kann ich zu einem schwarzen Abendkleid tragen? Sollte es eher Hautfarben sein oder doch lieber schwarz? Kann ich auch Netzstrümpfe anziehen oder macht man das nicht?

Antworten (7)

Ich empfehle dir hier eine schwarze Strumpfhose dazu. wenn das kleid länger ist, kann man auch halterlose tragen was ich oft bei langen Abendkleider trage

Hallo Sandrina92,

ich trage sehr gerne lange Abendkleider mit Spitzenunterwäsche. Keine Strümpfe, damit die lackierten Fußnägel in den Sandaletten gut zur Geltung kommen.
Grüße
Lurchi

Zu einem schwarzen Abendkleid

Würde ich hauchzarte schwarze Nylons in 8 den oder 12 den tragen. Das wirkt sehr elegant. Netzstrümpfe gehen selbstverständlich auch. Wenn es sich um ein besonders festliches Event handelt, sind natürlich halterlose Strümpfe oder Strapse der Hit!

Ich würde dir schwarze Nylonstrümpfe, eventuell mit Naht, vorschlagen, falls es die Jahreszeit zulässt. Dazu kannst du ja einen schwarzen Hüftgürtel oder Hüfthalter tragen. Strapsstrümpfe mit Naht sehen immer wieder toll und modern aus und du wirst dich in ihnen sehr wohl fühlen. Dein Mann oder Freund wird stolz auf dich sein.

VG Peter

Abendkleid

Ich würde meiner Feundin empfehlen dazu Strapse, Nahtnylons und High Heels anzuziehen. Damit ziehst Du mit Sicherheit jeden Männerblick auf Dich!!

Abendkleid - aber welche Strümpfe dazu?

Ich würde dir auch raten dunkele zum beispiel antaciet oder schwarze aber wie gesagt auch nur bis 20 denier oder sogar 15 denier aber pass auf Laufmaschen am besten ein paar reserve mitnemen.

Eher schwarze, 15 oder 20den, vielleicht noch glänzend, das sieht echt super aus.
Netzstrümpfe, warum nicht, kommt vielleicht auch noch etwas aufs Wetter drauf an, geben halt doch weniger warm.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren