Bandscheibenvorfall, was kann ich dagegen machen?

Ich bin erst 20 und mein Rücken ist schon im Eimer. Es liegt wahrscheinlich daran, dass ich mein ganzes Leben nur rumsitze und nie Körperlich etwas gemacht habe. Bei mir wurden zwei Bandscheibenvorfälle festgestellt. Einer am Hals und einer im Lendenbereich. Seitdem liege ich flach, dass soll natürlich nicht so bleiben und ich will etwas machen, aber was?

Moni

Antworten (3)
Bandscheibenvorfall ohne OP was sollst du unternehmen?

Hi Moni,
Ich selbst habe die Schmerzen nach dem Bandscheibenvorfall durch Orthospine Liege in Nürnberg wegbekommen. Alle andere Methoden haben leider keine Wirkungen gezeigt. Meine Schmerzen waren so stark dass ich mich kaum bewegen können, Aussteigen aus dem Auto oder aufrecht zu laufen waren fast 6 Monate kaum machbar. Die Theraphie dauert in Regelfall 10 Mal jeweils 15 bis 20 minuten aber du kannst nach dem 6ten Besuch die Schmerzen bis 80% und nach dem 10ten fast bis 98% wegbkommen. Unglaublich wie durch 3D Schwingungen die Schmerzen verschwinden aber wichtig ist für mich dass ich wieder sport treiben kann und meine Beweglichkeit wieder zu 100% zurück bekommen habe.

Gute Besserung!!!

Viele Grüße
Arthur

Regeneration in der Nacht

Hallo Moni,
ich steckte in einer ähnlichen Situation. Jung und LWS Vorfall.
Ich habe über Recherche eine neue Matratze im Internet gefunden. Seit dem ich die habe geht es mir um Längen besser. Ich bin nicht sicher ob ich hier nen Link einstellen darf, ich tu es einfach mal.

www.*****

Gute Besserung :-) Lenni

Moderator
@Moni

Das kommt ganz darauf an, wie sich deine Bandscheibenvorfälle entwickeln. Bewegung z.B. Walken und moderates Krafttrainig sind elementar. Was für dich genau das richtige ist musst du selbst herausfinden. Besprich das am Besten mit deinem Arzt. Du könntest bei einer Physiotherpie Übungen lernen, die dir helfen und genau auf dich zugeschnitten sind.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren