Bekommt man, wenn man die Pille wieder absetzt, noch mehr Pickel als vorher?

Ich habe Akne, wenn auch nur leicht, und denke, dass ich mir die Pille deswegen verschreiben lasse ... allerdings weiss ich nicht, ob die Pille auch wirklich hilft bei leichter Akne...
Gestern las ich einen Bericht in einer Mädchenzeitung, in der stand, dass die Akne weggeht, wenn man die Pille nimmt, aber sobald man sie wieder absetzt, hätte man noch viel mehr Probleme und doppelt so viele Pickel...;(
Wie war das bei euch ... stimmt das, was ich gelesen habe?

Antworten (2)

Die Pille ist ja eigentlich zur Verhütung gedacht und nicht um das Hautbild oder das Gewicht zu reduzieren.

Aber letzlich ist es wohl so, dass die Pille dafür sorgt, dass die Haut besser wird. Man muss das ausprobieren, wenn man die Pille absetzt, ob die Haut dann schlechter wird.

Durch die künstliche Hormonzufuhr werden oft die Pickel reduziert und das Hautbild verbessert sich wesentlich zum eigenen Vorteil. Allerdings reagiert jeder Körper anders auf die Pille und manche bekommen aber auch Pickel davon.

Wenn man von der Pille keine Pickel mehr bekommt, dann kann es schon passieren, dass beim Absetzen der Pille die Pickel wieder auftreten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren