Beschnitten - sieht es bei jedem anders aus?

Neulich in einem Gespräch erzählte mir ein Arbeitskollege das er auch beschnitten sei. So wie ich dachte ich nur.
Heute standen wir zufällig beide beim Pinkeln nebeneinander. So das ich seinen Penis auch sah. Ich wunderte mich sehr weil nur seine Eichelspitze rausschaute üben den Eichelrand war nich Resthaut zu sehen. Hat die Eichel also noch bedeckt.
Wie kann das sein? Dachte bei Beschneidung kommt die ganze Vorhaut weg?
Oder sieht das bei jedem anders aus Irgendwie?
Bei mir ist da keine Haut mehr da.

Antworten (5)
Unterschiede der Stile

Ich hatte 1982 die Wahl zwischen Teilbeschneidung mit Frenulumentfernung und sogenannter radikalen Beschneidung. Auf meine Frage, wieviel bei einer Teilbeschneidung von der Vorhaut übrig bleibt, erklärte mein Arzt, da könne er sich nicht festlegen. Die Eichel wäre aber mehr oder minder bedeckt. Ich entschied mich dann für die radikale Methode.

Eine Teilbeschneidung ist eben weniger radikal und wird meist durchgeführt, wenn eine Beschneidung medizinisch notwendig ist, aber der Wunsch des Patienten besteht seine Vorhaut eigentlich behalten zu wollen.

Da bei mir eine Beschneidung notwendig war, aber mir die Teilbeschneidung überhaupt nicht optisch gefiel (anhand von Beispielen), habe ich mich somit für die kpl Entfernung entschieden. Gefällt mir deutlich besser.

Dann ist er Teilbeschnitten

Denke auch das er Teilbeschniten ist oder besonders viel Vorhaut nich stehen gelassen worden ist bei ihm...

Liegt am Beschneidungsstil

Jenachdem wie der Stil gewählt wird, sieht am Ende das Ergebnis der Beschneidung aus. Die Vorhaut besteht aus einem inneren und einem äußeren Hautblatt. Jenachdem welches der beiden Vorhaublätter weggeschnitten wird, liegt am Ende die Narbe der OP.

Mich hatte man damals auch gefragt, ob ich nur eine Teilbeschneidung haben möchte, wo am Ende die Hälfte der Eichel noch unter der restlichen Vorhaut verbleibt. Ich hatte mir dann einige Beispiele im Internet angeschaut und fand diese Variante unattraktiv. So wurde bei mir die OP Narbe direkt hinter dem Eichelrand platziert und ich sehe sie so eigentlich nicht .

Mal so mal so

Da gibt es durchaus Unterschiede. Muss nicht immer alles weg. Kommt auf den Arzt und die OP-Methode an. Bei einem Schulfreund von mir war auch noch ein leichter Rollkragen da, während bei mir (und bei meinem Cousin, der vom gleichen Doc operiert wurde wie ich) alles ratzekahl weg ist.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema