Braucht man für Hallentennis spezielle Hallenschuhe?

Bei schlechtem Wetter haben wir auch die Möglichkeit in der Halle Tennis zu spielen. Allerdings habe ich nur Tennisschuhe für draußen. Kann ich da auch in der Halle spielen oder ist das verboten? Welche Erfahrungen habt ihr in euerer Stadt gemacht?

Antworten (6)
Richtiger Tennisschuh

Es gibt schon spezielle Tennisschuhe für die verschiedenen Beläge. Wenn du in der Halle mit Sandplatzschuhen spielst, solltest du darauf achten, dass du keinen Sand mit in die Halle schleppst - da könntest du Probleme bekommen.

Sandplatz im Sommer - Teppich im Winter: Wie wichtig gerade die richtige Wahl der Schuhe (bzw. des richtigen Profils) ist, kannst Du z.B. hier erfahren...

Wenn das so Gummigranulat ist sollten die Schuhe glatte Sohlen haben, sonst besteht Stolpergefahr!

Kommt auf den Belag an

Bei Filzbelag etc. muss man profillose Hallenschuhe tragen. Bei Granulat gehen auch saubere Aussenschuhe, wobei sie meist weiss sein müssen, damit es keine Abriebspuren gibt. Dann gibt es natürlich auch Sandhallenplätze, da kann man die gleichen Schuhe nehmen wie draussen.

Hauptsache die Schuhe sind sauber. Dann kann man auch die nehmen, die man draußen trägt.

Eigentlich ist das verboten! da die Tennisschuhe, wenn man draußen gespielt hat ja auch in der regel schon ganz schön mitgenommen sind :D wenn sie allerdings noch wie neu aussehen und nicht viel schmutz vorweisen, werden die schuhe drinnen wohl auch kein problem darstellen xD

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren