Die Frage nach dem Sinn des Lebens

Hallo alle Zusammen,
Ich habe mich schon oft nach dem Sinn des Lebens gefragt. In religion habe ich die Chance bekommen eine Offene Diskussion nächste Woche zu führen. Und ich würde sehr gerne einige Meinungen von verschiedenen Menschen hören.
Also würdet ihr mir eventuel bei Interesse einige kurze Fragen beantwortetn, wär mir wichtig.
Liebe grüße Lii

1. Habt Ihr euch shcon Mal gefragt, was eigentlich der Sinn des Lebens ist ?

2.Wenn Ja, Antworten gefunden ?

3. Was speziell ist für euch der Sinn des Lebens ?

4. Ist es eurer Meinung nach wichtig, sich diese Frage zu stellen ?

Das wars auhc shcon hoffe auf Antworten :*

Antworten (9)

Der Sinn des Lebens ist zu lieben und geliebt zu werden.

Es gibt keinen Sinn des Lebens

Es gibt m.E. keinen Sinn des Lebens, und wenn es einen gibt, dann leigt der unzweifelhaft bei Gott...

@Lii

Gute Idee! Freut mich daß die Note gut ausgefallen ist, leider sind unsere Beiträge etwas dürftig ausgefallen, waren also keine große Hilfe bei deiner Arbeit.
Vielleicht kommt etwas mehr Schwung rein, wenn dein Text als Diskussions-Grundlage zur Verfügung steht.
Liebe Grüße
Th.

Diskussions verlauf

Also ist eigentlich sehr gut gelaufen wurde mit 0, 75 bewertet konnte es nicht glauben und hab mich gefreut.
Ich hab mich dazu motiviert diese wichtige Frage nicht einfach zu beantworten, weil das kann nur jeder für sich, denn wir sind alle unterschiedliche Menschen und haben andere Sichten der dinge. Deswegen habe ich die das ganze zu einem Bekenntnis gemacht, Besser gesagt, ich hab versucht meiner Klasse zu helfen. Ich wollte ihnen nicht irgendetwas erzählen was Richtig und Falsch ist. Mein Inhalt bestand darin, ihnen den Glauben als Grund und Jesus als Weg zu zeigen also so an Lebenden Beispielen im Glauben, es war sehr Interessant zu sehen, wie meine Klasse Interesse daran gefunden hat mir zuzuhören.
Ich werde Mal einige Dinge meines Inhaltes hier hochladen, dann könnt ihr euhc ein eigenes Bild machen.

Sinn des Lebens

Es ist wohl anzunehmen, dass es "einen Sinn des Lebens" nicht gibt, für einen Wurm nicht und auch nicht für den Menschen, auch wenn er besser denken kann. Vielleicht ist nur der Mensch in der Lage sich diese Frage zu stellen. Seine Waffe Gehirn macht ihn zum Sieger aber diese Waffe bringt auch Probleme mit sich, den Glauben und schlimme Fragen. Ich weiß, das ist eine bittere Erkenntnis.

Hallo Lii!

Na ja! Viel angestrengt haben wir uns nicht bei dieser wichtigen Frage. Übrigens wie ist deine Diskussion verlaufen im Religionsunterricht, und was war dein Beitrag zu diesem Thema. Stell eine verkürzte Version hier ins Paradisi, vielleicht reden dann einige Leute mit.
Liebe Grüße
Thomasius

.

Dankeschön :)

Evolutions-Sinn?

Da ist kein Sinn dahinter! Jedes Lebewesen will sich vermehren, auf Kosten der anderen " Mitbewerber". Bakterien und Viren haben den Dreh schon ganz gut raus, nur der Mensch macht ihnen mit diversen Impfstoffen, (noch) einen Strich durch die Rechnung!

Glücklich sein!

Hallo Lii,

meiner Erfahrung nach muss jeder den Sinn in seinem Leben für sich alleine herausfinden. Das einzige, was wir tun können, ist dafür zu sorgen, dass es uns und den Menschen in unserer Umgebung gut geht und wir eine möglichst lebenswerte Zeit auf diesem wunderschönen Planeten verbringen. Einen anderen Sinn konnte ich bisher nicht finden :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren