Dildos ohne Kondome benutzen

Was hat es für einen Grund einen Dildo mit Kondom zu benutzen? Ich alleine vergnüge mich doch damit, so das doch nichts schlechtes von außen daran gelange könnte, oder? Nach jeder Nutzung mach ich meinen Spielgefährten sauber und verpacke ihne wieder ordentlich in dem dafür vorgesehenen Beutel. Kann es mir schaden wenn ich meinen Dildo weiterhin ohne Kondom benutze?

Antworten (5)
Dildo ohne kondom

Hallo meine Frau hat vor ca. 30 Jahren von mir den ersten Vibrator in lila und Hartversion erhalten. zum Probieren und um etwas zum kitzeln auszuprobieren und auch einzuführen.
Diese " DING " wurde in den letzten Jahren durch schönere " bunte " etc. ersetzt. Heute hat sie eine Sammlung " vieler anderer Dildos " die Ihr gefallen, besonders durch die neue bessere Qualität

Ohhh Maria ...

Aber zum Thema: Ich empfehle: Saubermachen (muss ja nicht sofort danach sein). Kondome brauchts m.E. nicht. Die Lustspender sind ja überwiegend aus Kunststoff. Falls Du bedenken haben solltest, dass abseifen nicht reicht, kauf Dir ein desinfizierendes Spray (Sagrotan o.ä.).

Gruß
Bernd

Maria66
Also...

Saubermachen oki... selbst das mache ich nicht immer... aber kondome benutze ich bei so etwas nicht...

Immer mit Kondom

Meine Dildos benutze ich fast immer mit Kondom. Es rutscht gut und hält den Dildo auch weitestgehend sauber. Billige Dildos haben meist ein nicht so gutes Material und riechen etwas, auch nach dem Waschen mit Seife oder einem Spray aus dem Sexshop. Aber achte drauf, wenn man ihn kauft, er sollte sich auf jeden Fall so angreifen wie ein stark erigierter Penis. Nur dann ist die Lust garantiert. Im übrigen kann man auch etwas dünnere Kondome draufschieben, es ist Lüge wenn man sagt, die gehen eher kaputt. Alles Unsinn, das gibt es so gut wie nicht. Gefühlsmäßig ist es aber immer besser.

i-love-kiel
@ letzfetz

Sollte das ne antwort werden??

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.