Ganz tief in die Scheide eindringen

Hallo an alle,

wenn ich mit einer Frau Sex hab, dann muss ich immer ganz tief in sie eindringen, ich mach es lieber ganz langsam und will ganz tief in ihr drin sein. Da ich einen recht langen Penis hab (21 cm) mach ich mir schonmal Gedanken ob es den Frauen nicht weh tut. Ich hab mal gelesen das die Scheide so 10 bis 12 cm lang ist, dann passt mein Penis ja niemals so weit in die Scheide rein. Wo wandert er hin wenn ich so tief in der Scheide bin? Bin ich dann in der Gebärmutter oder wie geht das?

Antworten (32)

Ganz ausgefüllt zu werden ist schon etwas tolles. Allerdings sollte ein Mann mit großem Penis beim ersten Eindringen es sanfter angehen lassen und später das Tempo steigern. Auch eine Scheide muss Zeit zum anpassen haben.

Bis zum Anschlag

Ich habe noch nie eine Frau völlig ausfüllen können aber das ist bei meinem sehr kurzen Penis kein Wunder. Dafür kann ich ihn ungehemmt bis zum Anschlag einführen ohne zu befürchten das es weh tut. Kurz und kräftig hat aber auch etwas besonders straff beschnitten. Meine verhornte Eichel verwöhnt in vielen Stellungen wie zufällig den G Punkt, also ohne das ich mich besonders bemühen muss.

LG Leo

Tief eindringen

Ich liebe es auch, wenn der Mann tief in mich eindringt. Ist immer ein tolles Gefühl. Besonders gut geht es bei Doggy. Weh tat es nie und bis auf einen Penis haben auch alle ganz gepasst. Die Scheide passt sich dem Penis ja an.

Bei mir ist der erste Orgasmus

Der schönere. Damit meine ich den ersten vollkommenen Orgasmus mit Ejakulation. Weiterer Verkehr nach kurzer Pause ist sehr sehr schön aber der Orgasmus ist dann bei mir nicht so stark. Ich beneide da die Frauen.

Ganz tief eindringen in die Vagina

@cimberline, Du schreibst dann machen wir sofort noch eine Runde.
Da kann ich leider nicht sofort nach dem Sex mit einem tollen Orgasmuß noch eine Sexrunde starten. So schnell wird er nicht wieder Steif. Wenn ich und meine Frau auch das gerne möchten dauert es mindestens eine halbe Stunde bis er wieder so erigiert ist das er in die Vagina reinrutschen kann.Wenn wir abends im Bett liegen und dann nicht danach einschlafenmachen wir das auch oft nach einer Pause zum zweiten mal. Dann kann ich es auch viel länger zurückhalten bis ich komme. Aber wenn es dann kommt ist es für uns beide noch viel schöner. Ist es bei Euch auch dann so.?

Ganz tief eindringen in die Vagina

Hallo cimberline, meine Frau mag es nicht in der Doggi stellung.
Wir machen es im seitlichen Liegen ich liege hinter meiner Frau.Aber in der normalen Missionarsstellung geht das sehr gut mit dem tiefer eindringen beim kommen.

mariolove
Keine Kostverächter!

Na, ihr seid mir aber Genießer und keine Kostverächter!

Weiter so,
Mario

@laurentius

Genau so mag ich es bei der Doggystellung... Wenn mein Freund fast an seinen Höhepunkt ist stößt er ganz tief in mich hinein, aber verweilt dann immer um seinen Höhepunkt herauszuzögern. Das macht mich dann erst recht so richtig scharf, und ich merke meist, das ich auch schon fast soweit bin. Dann presse ich meinen Kopf und Schultern nach unten auf die Matratze und mein Freund stößt dann ganz besonders kraftvoll und tief in mich hinein so das ich dann sofort heftig am kommen bin. Wir kommen dann meist gemeinsam zum Höhepunkt... Danach gibt es oft die 2. Runde weil es so schön war.

Ganz tief eindringen in die Vagina

Bei mir ist es so , ich dringe ganz langsam in meine Frau ein nicht so tief und ziehe den Penis langsamwieder raus. Das mache ich parmal. Bei jedem stoß gleite ich tiefer hinen. Wenn ich aber kurz vorm kommen bin drücke ich den Penis ganz fest hinein .Das hat meine Frau sehr gern, Ich kann dann nur noch ein paar Stöße tief hienein und wieder halb heraus machen dann komme ich und stoße ganz tief hinein beim kommen. Meine Frau kommt dann auch und sagt bitte mach weiter bis er schlapp ist.

@Cymberline

So ähnlich beschreibt es meine Freundin auch. Muss ein irres Gefühl sein. Bei mir ist der Orgasmen dann sehr intensiv.

@mikelemmy

Da kann ich Deiner Freundin nur Recht geben. Doggy ist nach der Reiterstellung auch meine Lieblingsstellung, wenn ich mal passiv sein möchte. Da mein Freund mit seinem guten Stück wirklich sehr gut ausgestattet ist, stößt er in der Doggystellung bei jeden Stoß an meine Gebärmutter an. Dieses Anstoßen an die Gebärmutter liebe ich zwar, aber nur, wenn ich erst richtig beim Sex in Fahrt gekommen bin. Vorher kann es etwas unangenehm sein. Wenn ich kurz vor meinem Höhepunkt bin oder während meines Höhepunktes, ist das Anstoßen ein himmlicher Traum...

Meine Freundin mag es, wenn ich sehr tief in sie eindringe.Am besten in der doggy.

@Cymberline

Danke cymberline

@Wolf

Ja, ich denke das kannst du...

@Cymberline

Dann kann ich ja einer der glücklichen männer sein, der so einen hat oder?

@wolf 45

Wir haben diese Erfahrung mit einen großen Penis gemacht. Wenn der Penis zu klein ist reicht er meist nicht so tief rein. Das ist der Grund, dass es auch Frauen gibt ohne diese Erfahrung.

@Cymberline

Cymberline, Sternchen und Silke, ihr habt die Erfahrung gemacht, aber nicht jede Frau macht diese oder liege ich da falsch.

@wolf_45

Sternchen und Silke so wie ich bestätigen dies ja auch...

Immer, wenn ich soweit bin, bereitet das Anstoßen höchsten Genuss!!!

Eigene erfahrung

Aus meiner sexerfahrung kann ich nur sagen, das ich immer damit gut bei frauen angekommen bin, wenn ich am anfang nicht so tief in ihr eingedrungen bin. ich meine es wurde im akt immer mehr bis ich zum schluß spührte wie ich ihren muttermund berührte und mit jedem stoss es doller wurde, dann kam die frau extrem laut und wie sie immer selber sagten war es immer ihr bester orgasmus.

....

Sternchen hat es sehr gut beschrieben. Ich mag es auch sehr, besonders wenn ich merke gleich zu kommen, wenn er an den Muttermund anstößt. Nur so bekomme ich einen besonders heftigen und intensiven Höhepunkt. Der Vorteil ist natürlich die Reiterstellung, da ich dann gezielt die Tiefe, Härte und Geschwindigkeit etwas steuern kann und somit auch meinen Höhepunkt. Wenn der Penis besonders groß ist funktioniert das Anstoßen ganz einfach und bereitet mir so besonders viel Spaß und einen schönen Höhepunkt.

franzl61
Wenn die Anatomie....

...stimmt, ist gegen das Eindringen bis zum Anschlag doch überhaupt nichts einzuwenden, ganz im Gegenteil. Ich genieße es, ganz langsam und zentimeterweise in (m)eine Frau einzudringen bis zum Ende meines Schaftes. Dann so auszuharren und genauso langsam wieder zurück. Ich liebe es auch, wenn ich nur mit meiner (beschnittenen) Eichel in (m)eine Frau eindringe und wieder herausziehe um nach einigen solchen Bewegungen mit einen schellen Ruck bis zum Anschlag einzudringen. Meiner Frau gefällt das sehr und wenn ich die Geräusche und Töne dabei höre kann es nicht schlimm sein, den Penis mit seiner ganzen Länge zu gebrauchen.

...

Und dabei noch ganz langsam

mariolove
Mal so, mal so...

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es - zumindest bei meiner Liebsten ist es so - dass es also besonders luststeigernd sein kann, völlig unregelmäßig tief einzudringen.
Einmal ganz tief, dann halb heraus, ganz hinein, ganz heraus, ganz hinein, fast ganz heraus, ganz heraus - einfach x-beliebig.
Dieses Spiel bringt meine Liebste in den siebenten Himmel...

Tief

Also ich mag es auch Tief mit meinem Penis in die Scheide zu gleiten aber auch nur wenn ich merke, das das Girl es auch will. Ist ein Hammer Gefühl.

Tiefes Eindringen

Meine Partnerin schätzt es auch sehr wenn ich tief in sie eindringe; mein Penis ist 15 cm lang

Silke84
.....

Also ich mag es auch, wenn ein Penis tief in mich eindringt. Zum Glück hatte ich noch nie Probleme mit einem großen Penis.

Hallo...

... mein Freund hat auch einen Ziemlich großen (22cm), wir wählen halt dann Stellungen aus die uns Spass bereiten. Am liebsten die Reiterstellung, da kann ich bestimmen wie tief er in mich eindringt. Ich mag es auch oft gant tief, wenn seine Eichel an meinen Muttermund anstöst, da komme ich oft sehr stark.

@fee1999

Wie alt ist dein Freund?
Den wenn 1999 dein reales Geburtsjahr ist, kann ich mir schon gut vorstellen das du Schmerzen hast.

Ich liebe es wenn mein freund ganz tief in mir ist aber es tud leider furchtbar weh :(

Musst du dass wirklich

Ganz ehrlich ich mag es garnicht wenn ein man so tief in mich eindringt musst du dass wirklich

Das wichtigste Merkmal ob es IHR weh tut ist, dass sie es DIR sagt. Ich denke wenn Sie schmerzen hat, wird sie es dir zu verstehen geben.

..wo "Er bei Frauen hingeht"

Hallo Herr Thomas Ehrmann,
nun: die Scheide dehnt sich bei den meisten erwachsenen Frauen beim Geschlechtsverkehr um etwa 5-10 cm.
Auch ist zwischen Gebärmutter und dem Gebärmutterhals noch wenige cm Platz zur Verfügung.
Das wichtigste ist die Bereitschaft der Frau !

Gruss
W. Schleifer

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren