Gewerbe anmelden als Escort wie?

Hallo ihr lieben,
ich möchte gerne ein Gewerbe als escort (auch mit sexuellen diensten) anmelden!
Ich beziehe keinerlei Bezüge vom Staat und möchte das escort Gewerbe nur als nebentätigkeit anmelden.
und bevor fragen kommen ob ich mir sicher bin diesen Beruf zu wählen, ja das bin ich! IIch habe Spaß am Sex und auch daran Männer zu Geschäftsreisen, Geschäftsessen oder ähnlichem zu begleiten.
Ich möchte weder in einem Club oder einer Agentur arbeiten sondern das privat anbieten.
Meine Frage:
Was genau muss ich beantragen?
Welche Unterlagen/ Papiere benötige ich für die Anmeldung des Gewerbeschein?
Mit wieviel Geld muss ich bei der Anmeldung rechnen?

Bitte beachtet das ich Wie schon erwähnt auch Sex anbiete!
Ich möchte einfach nur alles richtig machen ....

Ich bedanke mich bei euch schon mal im voraus!

LG Miss_Luna

Antworten (1)
DominiqueM79

Für einen Gewerbeschein benötigst Du nur Deinen Ausweis und ca. 20€.

Allerdings ist für selbstständige Escortdamen eigentlich kein Gewerbeschein nötig.
Du brauchst nur eine Steuernummer, die Du beim örtlichen Finanzamt beantragen kannst. Kostet garnichts.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren