Gilt das als Fehler, wenn man den Aufschlag abbricht und der Ball den Boden berührt?

Wir spielen hobbymäßig Volleyball und sind nicht einhundertprozentig regelsicher. Zum Beispiel sind wir uns nicht einig, ob es als Fehler gilt, wenn man den eigenen Aufschlag abbricht und der Ball den Boden berührt. Wie ist das genau geregelt?

Themen
Antworten (1)

Ich glaube, immer wenn man den Aufschlag abbricht, das als Fehlversuch gewertet wird.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren