Wie übt man am besten Volleyball alleine?

Servus liebe Volleyballer und Volleyballerinnen!

Im letzten Sommerurlaub habe ich richtig Gefallen an Volleyball gefunden. Leider gibt's bei mir im Dorf weder Leute, die Volleyball spielen und auch kein Volleyball-Feld oder etwas ähnliches.

Trotzdem würde ich mich gerne ein bisschen verbessern und üben, damit ich im nächsten Urlaub öfter den Ball über's Netz bekomme.

Gibt es sinnvolle Übungen zum Volleyball-Training, die man auch alleine durchführen kann? Wer kann mein Online-Coach sein, und mir Tipps geben?

Liebe Grüße

Antworten (1)
Dein Coach!? ;)

Hi! super, dass du volleyball für dich entdeckt hast.

wichtig ist, dass du ausdauer und kondition verbesserst. regelmäßig joggen wäre ideal.. ausserdem musst du deinen sprungmuskel stärken, damit du möglichst hoch springen kannst. ist vom vorteil wenn du am netz blocken oder schmettern willst.

auch die oberkörpermuskulatur musst du trainieren, d.h. rücken, bauch, schultern, arme.. übungen dafür findest du auf jeder sportseite. die klassiker sind gewichte heben, sit-ups oder auf den bauch legen und die gliedmaßen in die luft heben.

wenn du zugang zu einer hohen wand hast, dann nutze sie! ;) spiel einfach gegen dich selbst. so übst du erstmal baggern und pritschen, aber spieltaktiken kann dir erst ein trainer im team beibringen.

mach dir markierungen an der wand und versuche sie anzuspielen. schmettern in die richtige richtung kannst du so auch super lernen.

naja.. das waren so die ersten tipps.. lass bei zeiten hören was du daraus machst.

achja.. und einen tipp hab ich noch, wegen der spielpartner. es gibt da ne super seite wo du leute aus der nähe treffen kannst. also.. für sport. weiß jetz nich in welchem dorf du wohnst, aber einen spielpartner gibts immer in der nähe ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren