Haare nach IPL nicht weg - enthaarungscreme funktioniert auch nicht - was kann man noch machen?

Ich habe drei Jahre eine IPL-Behandlung für die Entfernung meiner Haare im Gesicht und beim Körper machen lassen.

Trotz drei Jahren Behandlung, sind die Haare im Gesicht nicht weggegangen und wo die Behandlung zu Ende war, sind sie auch wieder nachgewachsen.

Danach habe ich sie mit einer Enthaarungscreme öfters entfernt und auch manchmal geschnitten.

Meine Backe sieht folgenderweise aus.

http://www.directupload.net/file/d/4428/5o4txc8z_jpg.htm

Gibt es eine Methode die Haare langfristig wegzubekommen?

Antworten (1)
Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Hallo,
ich hoffe meine Antwort ist nach dieser längeren Zeit noch hilfreich.
Ich habe mir das Foto einmal angesehen und mir den Beitrag durchgelesen.
Ich weis leider nicht, ob die Ursache für den vermehrten Haarwuchs bekannt ist. Falls es bisher zu keiner medizinischen Abklärung gekommen ist, wäre mein allererster Rat die Problematik mit einem Arzt zu besprechen und die Hormonparameter mittels Blutbild messen zu lassen. Falls es eine medizinische Ursache für die starke Behaarung gibt, kann diese therapiert werden, was meistens der wichtigste Schritt ist, seine Gesichtsbehaarung loszuwerden.
Das Thema Ursachen und richtige Behandlung ist sehr umfangreich.Deshalb würde ich ersteinmal die Ursache abklären lassen damit man weis, welche weiteren Schritte sinnvoll sind. Es gibt sicherlich auch hier passende Wege die Behaarung erfolgreich zu bekämpfen.
Ich würde aber dringend abraten die Haare zu rasieren oder zu schneiden. Sie können dadurch noch dunkler und kräftiger nachwachsen.
Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.
Alles Liebe, Ella

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren