Habe schwere Depressionen - kann das "Feldenkrais-Training" Besserung bringen?

Seit Jahren versuche ich aus meinen schweren Depressionen herauszukommen. Auf der Suche nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten bin ich auf die Feldenkrais-Therapie gestoßen. Könnte das auch bei meiner Erkrankung hilfreich sein. Wer hat entsprechende Erfahrungen gemacht und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Nina

Antworten (3)

Die Feldkreismethode dient dazu, den Körper in das Gleichgewicht zu brinen. Schwere psychische Probleme in Form einer Depressionen kann man mit dieser Methoden nicht effektiv und langfristig behanlden.

Depressionen

Bei schweren Depressionne kann die Feldenkreis Methode unterstützend wirken. Aber erste Priorität ist die Hilfe durch einen Psychotherapeuten in Form von Gesprächstherapien und auch sehr wirksamen Medikamenten.

Fk bei Depressionen

Hallo Nina,
hab grad zufällig Deine Frage gesehen.
Die Fk-Methode ist sogar ziemlich gut bei Depressionen anzuwenden, weil der körperliche Zugang dabei sehr wichtig ist (schreibt auch Prof. Hüther). Adressen findest Du für D unter www.feldenkrais.de oder für Ö unter www.feldenkrais.at oder bei mir unter www.feldenkraiszentrum.at.
Viel Erfolg bei der Besserung und liebe Grüße, Walter

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren