HILFE Schwangerschaftsrisiko Antibabypille

Hallo,

ich habe am 18. Oktober meine Tage bekommen und demnach auch an diesem Tag direkt die erste antibabypille genommen und dass dann die nächsten 21 weiteren Tage genauso (es kam 2 mal vor das ich die Pille etwas später genommen hab weil ich es vergessen hatte ). Am 7. November war die erste Packung dann leer und dann muss man ja 7 Tage Pause machen. Ich habe aber gestern am 10. November wieder mit einer neuen Packung angefangen weil ich mir nicht sicher war ob die Pille in den 7 Tagen wo man die Pause macht überhaupt schützt. Also hätte ich nur 2 Tagen pause. Später nach der pilleneinahme (so 4 Stunden später) hatte ich dann ungeschützten geschlechtsverkehr. Meine Frage ist nun ob die Pille gewirkt hat weil ich mir immer sehr viel Stress mache da ich Angst habe schwanger werden zu können.

Lg Julia

Antworten (1)

Liebe Julia,

Bitte lese dir nochmal genau die Packungsbeilage genau durch und befolge diese auch. Wenn du Unklarheiten hast dann frage bitte deinen Frauenarzt danach und lass dir das genau erklären, dazu ist er schließlich da. Es ist wichtig die Pille genauso zu nehmen wie es vorgeschrieben ist damit sie wirklich wirkt und du deinem Körper nicht mit zu vielen Hormonen schadest. Ich würde dir empfehlen solang wie du noch so unsicher damit bist zusätzlich mit Kondomen zu verhüten. Bitte halte dich an die Vorgaben der Packungsbeilage und des Frauenarztes nur so kann dieses Medikament auch wirken. Hab auch keine Hemmungen dich nochmal bei deinem Arzt zu erkundigen, lieber einmal mehr gefragt als plötzlich mit dickem Bauch dazustehen. Eine Unsicherheit und Fragen zu Beginn sind völlig normal.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren