Ich bin schwanger mit 17!!

Hallo ich bin schwanger kann das jungendamt mir das kind weg nehmen ?? und wo bekomme ich unterstüzung?? aber eine abtreibung kommt für mich nicht in frage bitte helft mir!!!

Antworten (8)
Ich bin selber schwanger

Ich bin selber schwanger mit 17 aber meine ex weiss es noch nicht nicht mal meine familie was kann ich tun?

Hey ich bin zwar nicht schwanger aber meine Freundin ist schwanger sie ist 17 und hat totale Angst das sie keine gute Mutter ist der Vater des Kindes ist mein Ex Freund auch wenn meine Freundin was mit ihr hatte sie wird immer meine beste Freundin beleiben wie kann ich sie unterstürzen das sie mehr an sich selber glaubt. Der Vater des Kindes ist immer noch mit ihr in einer Beziehung klar ist es nicht leicht für sie sich an die Situation zu gewöhnen aber eine Abtreibung zieht sie nicht in Bezug. Ich versuche sie täglich etwas mehr aufzubauen sie hat nur Angst das ihre Eltern gegen das Kind sind sie weiß nicht wie sie es ihnen Erklären soll aber ich werde sie unterstützen. Egal wie schwer es wird ich werde ihr immer zur seite stehen bitte wenn ihr diese Problem auch habt wendet euch an eure beste Freundin sie hat bestimmt immer verständnis füralles ihc hab auch Verständnis dafür obwohl mein Ex der Vater des Kindes meiner besten Freundin ist scheiß drauf meine Freundin ist mir tausendmal wichtiger wie irgend so ein Tüp mit dem ich mal was katte

Herzlichen Glückwunsch

@ Couronne

Mir ging es anfangs genauso..
Ich bin mittlerweile im 8. Monat..
Darf leider nicht mehr zur Schule (Frühzeitige Wehen)
Ich bin weiterhin zur Schule gegangen auch mit dickem Bauch.
Ich würde auch dumm angeschaut aber es war mir egal.. Ich stehe zum meinem Kleinen Sohn komme was wolle und das selbe würde ich an deiner Stell auch tun..

Übrigens ich bin auch erst 16 und mein Freund 25.. Ich hab keine Ausbildung und noch kein Abschluss (denn mach ich aber nach der Geburt direkt fertig)

@ Couronne

Also erstmal herzlichen Glückwunsch an alle!
Ich bin schon Mutter, allerdings aber 2 Jahre jünger als ihr...

Also Coronne: du musst zu deinem Kind stehen, es ist gar nicht so schlimm, ich habe das alles auch schon hintermir!

Willkommen im Club!

Hey,
ich bin auch 17, habe dieses Jahr am 01.08. meine Ausbildung angefangen und bin jetzt in der 7 SSW. Mein Freund ist in 3 Monaten mit seiner Ausbildung fertig. Das Problem bei mir ist.. Ich hab Angst in die Berufsschule zu gehen, wenn man später meinen Bauch sehen wird.

Gleiches Schicksal

Hallo ihr.. Ich bin ebenfalls 17 und in der 10 SSW also fast im dritten Monat Schwanger.. MAn kann nicht grade behaupten das der kleine Wurm ein Wunschkind ist, aber inzwischen ist er ziemlich willkommen.. Ich habe einen Realschulabschluss und mein freund und der Vater des kindes der in drei Monaten 21 wird, macht gerade sein abi.. ich fang schwanger meine ausbildung an und mache das erste halbjahr, dann gehe ich in mutterschutz.. mein freund beginnt nach seinem ABI eine Ausbildung. und zieht zu mir.. trotzdem wäre ich sehr dankbar für ein paar tipps von leuten die vielleicht das selbe Schicksal haben.. oder einfach auch ihren Senf dazu geben möchten.. solange es auf einer anständigen basis passiert kann ich auch gut mit kritik umgehen!! Vilen dank schon mal..
LG Nela

Das kenn ich

Ich bin jetzt 17 und meine freundin ist auch 17 und als ich sie kennen gelernt habe da war sie schwanger. bei ihr war das so das ihre eltern was unterschreiben mussten das sie sich bis zur volljahrigkeit um das baby kümmern, d.h. sobald du 18 bist gehört das baby dir. ich bin zwar nicht der leibliche vater sehe die kleine trotzdem wie meine tochter

Hey

Also erstmal herzlichen glückwunsch :-) wenn man das so sagen draf ;-) warum sollte dir denn das jugendamt das kind wegnehmen sowas wird nur gemacht wenn man nicht klar kommt usw. es gibt viele stellen an die du dich wenden kannst da musst du dich nur im i-net erkundigen wo es was in deiner nähe gibt als erstes würd ich mal mit dem vater sprechen und deinen eltern die werden dich bestimmt unterstützen dann könnt ihr zusammen diskutieren wie es weitergeht meine freundin (18) ist auch schwanger sie is DIE chaosqueen überhaupt :-) und bekommt eig auch alles gut gebacken bis jetzt zumindest wichtig ist das du weist das jemand hinter dir steht und sind es nicht familie freund, freunde dann bestimmt das jugendamt es gibt ja auch "mutter-kind" wohnungen oder wie man das nennt ach du wirst da bestimmt ganz fest untersützt du machst das schon

ganz liebe grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren