Können auch leichte Medikamente starke Nebenwirkungen haben?

Hallo allerseits, mein Freund hat heute 3 Schmerztabletten eingenommen, weil er so starke Kopfschmerzen hat. Das hat er sonst nicht, wir tippen auf das Wetter, aber sind nicht sicher. Jedenfalls liegt er heute abend im Bett und hat totale Magenprobleme. Kann das von den Schmerztabletten kommen? Es waren aber nur ganz leichte! Können die trotzdem starke Nebenwirkungen auslösen? Bitte um schnelle Antworten!

Antworten (2)

Die Frage ist, welche Tabletten und was ist mit "ganz leicht" gemeint? Schmerztabletten wie Aspirin, Ibuprofen oder Paracetamol können sehr wohl auf den Magen schlagen, daher sollte man auch immer eine Kleinigkeit dazu essen, dann wird es in der Regel besser vertragen. Bei manchen Leuten macht es auch garnichts aus, aber als Nebenwirkung ist bei den Tabletten auch immer Magen-Darm-Beschwerden mit angegeben, können auftreten, müssen aber nicht bei jedem auftreten.

Moderator
@Lovely

So kann dir diese Frage kein Mensch beantworten. Es kommt ganz auf den Wirkstoff der Schmerztabletten an. Von ASS (Acetylsalicylsäure) ist es bekannt, dass es sich auf den Magen schlägt. Das steht doch aber alles in der Packungsbeilage.

Kopfschmerzen und Magenbeschwerden können aber auch ein Symptom anderer Krankheiten sein, wenn es nach drei Tagen nicht besser wird ab zum Onkel Doktor.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren