Können starke Probleme mit dem Kreislauf auftreten, wenn die Leberwerte erhöht sind?

Hallo! Ich habe seit Wochen starke Probleme mit dem Kreislauf. Ständig ist mir schwindelig und ich fühle mich ziemlich schwach. Dazu kommen noch starke Schmerzen im Oberbauch. Bei der Blutabnahme konnte, ausser erhöhten Leberwerten nichts festgestellt werden. Meine Schwiegertochter, der ich davon erzähte, sagte, daß meine Symptome durch die erhöhten Leberwerte ausgelöst werden. Könnte sie recht haben? Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank schon einmal im Voraus! Gruß alois

Antworten (3)
Erhöhte Leberwerte

Erhöhte Leberwerte können auf übermäßigen Alkoholkonsum hindeuten, wenn sich nicht eine Hepatitis dahinter verbirgt.
Wenn ich zu viel trinke, habe ich auch Probleme mit dem Kreislauf - allerdings nicht mit dem Oberbauch.

Die Blutabnahme war ja wohl nur der Anfang der Untersuchung und nicht das Ende. Wenn man im Blut nichts Besonderes feststellen konnte, dann werden jetzt die anderen Diagnosemethoden erfolgen, CT, MRT usw.

Ich fürchte, da können nur weitere Untersuchungen helfen. Was die Leberwerte mit dem Kreislauf zu tun haben könnten, kann ich mir nicht erklären. Sorgen bereiten mit aber vor allem die starken Schmerzen im Oberbauch, denn unbestimmte Bechwerden der Art alarmieren jeden Arzt und Rettungssanitäter.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren