Noch immer keine Tage?!?!

Hallo an alle..

Folgendes "Problem" liegt vor .. meine letzte Monatsblutung hatte ich am 30. August bis am 6. September, sie haben sich verspätet .. sie hätten eigentlich in der Woche vom 22. August kommen sollen.. Nun weiß ich jetzt nicht genau, ob ich meine Tage schon für den September bekommen habe, denn eigentlich hätten sie vom August sein .. und theoretisch hätte ich meine nächste Monatsblutung wieder am 30. des folge Monats seien sollen .. hatte ich aber nicht .. seit dem an hatte ich eben keine Monatsblutung mehr!

Zusätzlich kommt noch hinzu, dass ich am 27. September Geschlechtsverkehr hatte ..

ach ich weiß echt nicht mehr weiter.. vllt kann mir da jemand irgendwie etwas weiterhelfen ..

Ps. Frauenarzttermin steht schon, jedoch erst gegen Ende November ~.~

LG,

Antworten (5)
@schnuppl123

Ich kenne das Problem nur zu gut. Ich habe meine Regel seit 3 Jahren immer nur ganz selten regelmäßig. Bei einigen Frauen ist der Zyklus gestreckt oder wie bei mir "fehlerhaft". Das heißt der Eisprung erfolgt später oder setzt wie bei mir immer wieder einfach ganz aus. Begleiten dich Schmerzen wenn du deine Menstruation hast solltest du deine Frauenärztin konsultieren. Solltest du schon die Pille gebrauchen dürfte das eigendlich nicht in großem Stil vorkommen und wenn ja solltest du wirklich dringend deine FA zu rate ziehen. Als erstes würde ich die nach dem ganzen Gequatsche von mir raten dich noch ein bisschen zu gedulden. Andere Möglichkeiten wurden ja schon genannt weshalb ich sie jetzt auch nicht wiederholen werde!
Ich wünsch dir alles Gute

MfG I-Mo_95

@MissMarieIsCurious

Hm, bin 19, 168 cm und wieg so um die 65-70 .. aber mein Gewicht hat sich seit Monaten nicht verändert ..

Ich habe eh schon letzte Woche einen Termin beim FA ausgemacht, jedoch ist der erst Mitte November, da es früher nicht ging =S

Moderator
@schnuppl123

Ja, Stress kann ein Auslöser sein, dass sich die Tage verschieben. Trotzdem ist das bei dir schon ungewöhnlich lange. Eine andere Frage, wie alt bist du, wie groß und wieviel wiegst du? Dein Gewicht könnte nämlich auch etwas damit zu tun haben.

@MissMarieIsCurious

Da ich eben auch davon ausging, dass ich schwanger sein könnte habe ich nach Fälligkeit meiner Tage einen Schwangerschaftstest gemacht .. der negativ war. und nach etwas mehr als einer Woche, um genau zu sein am Mittwoch, gestern habe ich einen anderen Schwangerschaftstest gemacht, der wieder negativ war.

Oder kann es auch einfach an dem Stress liegen, dass sich meine Tage (immer weiter) nach hinten verschieben .. bin momentan in meinem Abschlussjahr und bin schon ziemlich gestresst !!?

Moderator
@schnuppi

Sorry, aber wenn du selber nicht weißt, ob du im September eine Blutung hattest oder nicht, bzw. bis jetzt noch keine für den Oktober gekommen ist, dann würde ich an deiner Stelle sofort zum Frauenarzt gehen. Es kann sein, dass du schwanger bist. In so einem Fall musst du nicht auf den Termin warten. Das verstehen die meisten Patienten einfach nicht. Geh hin, sage du hast akute Beschwerden und willst das nur mit deiner Ärztin besprechen. Die nehmen dich normalerweise dann auch dran, ganz ohne Termin.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren