Ohnmacht eine Impfreaktion?

Warum kann man während einer Impfung ohnmächtig werden?
Ist das eine Impfreaktion, oder an was kann das liegen?
War übrigens das erste Mal, dass ich bei einer Impfung ohnmächtig wurde, deshalb frage ich nach.
Hat jemand eine Idee?

Antworten (2)

Zellnerein1, das bezweifle ich aber sehr. Schließlich hat jassi ja schon öfter Impfungen über sich ergehen lassen und darauf nie mit einer Ohnmacht reagiert. Ich denke, da ist ihr einfach der Kreislauf weggesackt, vielleicht weil sie vor Anspannung die Luft angehalten hat oder zu flach geatmet hat.

Lag wohl nicht an der Impfung

Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass du so stark auf die Impfung reagiert hast, dass du davon ohnmächtig geworden bist. Und eine allergische REaktion auf das Impfmittel hat ja offensichtlich auch nicht stattgefunden. Da hast du wohl einfach so viel Angst gehabt vor dem Einstich, dass du vor SChreck ohnmächtig geworden bist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren