Orientierungslos - helft mir!

Schönen Abend zusammen ;)
Ich bräuchte mal euren Rat. Und hoffe ich bekomme ihn so schnell es geht, bin wirklich am verzweifeln.
Ich befinde mich zur Zeit in einer festen Beziehung. Die erste richtige. Und iwie dachte ich immer glücklich zu sein und hetero.
Auf einmal finde ich Frauen aber total anziehend ... uns gucke sie auch verstärkt an und naja fühle mich iwie zu Frauen hingezogen. Da mein Freund sehr eifersüchtig ist bleibe ich mit dem problem alleine.... aber es plagt mich wirklich schon seit einiger Zeit ich dachte am Anfang es wäre nur eine hübsche Frau oder eine Phase. Aber es wird immer krasser habe ich das Gefühl
Ich mein ich hatte noch nie eine solche Erfahrung und dachte auch nie daran bis enen zu diesem Zeitpunkt. Es kam einfach so plötzlich. Ich weiss nicht warum
Hier also der Hilferuf; hat das jemand von euch schon mitgemacht? Habt ihr Tips? Ich werde verrückt. Bin aich schon ganz abweisend zu meinem Freund weil mein Kopf immer so voller Frauen und überhaupt ist om Moment:(
Ich danke euch schon einmal und wünsche einen schönen Abend.
Danke fürs lesen Mädels

Themen
Antworten (1)
Eine Hilfe - wenn auch spät

Ja, ich war auch schon in deiner Situation. Es gibt eine Frau, zu der man sich hingezogen fühlt und plötzlich sieht man nur noch Frauen. Diese Mischung aus Verlangen, Angst vor der eigenen Courage und dem Geist, der nicht mehr in die Flasche will - das kann einem schon das Leben zur Hölle machen.

Die Gedanken kreisen, man fragt sich ob man lesbisch ist, sich vielleicht nur was vor macht in der Beziehung in der man zur Zeit lebt. Das ist nicht ohne- ich kenne das.

Du stehst wahrscheinlich am Anfang eines innerlichen Prozesses. Du musst dir klar werden, ob du noch glücklich mit deinem Freund sein kannst. Du hast geschrieben, dass du dich ihm leider nicht anvertrauen kannst, das ist sehr schade.

Gefühle für Frauen sind wunderschön. Aber wie in jeder Beziehung, ist es schwer sie zu verkraften, wenn sie unerwidert bleiben.

Vielleicht hast du die Möglichkeit einmal in einen einschlägige Bar zu gehen und zu sehen wie du dich fühlst. Eventuell machst du eine tolle Bekanntschaft und hast das Glück die Sehnsucht zu stillen. Dann kannst du dir sicher sein und dein weiteres Leben planen. Ob mit oder ohne Mann an deiner Seite.

Eines ist noch enorm wichtig.

Gefühle sind niemals falsch. Sie sind ein Geschenk, auch wenn der Weg nicht immer einfach sein wird.

Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass du deinen Weg finden wirst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren