Regeln im Swingerclub

Waren am Wochenende das erste mal in einen Swingerclub hat uns sehr gefallen leider sind wir mit keinen Pärchen in Kontakt gekommen.
Doch eines würde uns sehr interessieren!
Es gibt räume wo man die Tür zumachen kann da kommt auch keiner dann die Spielwiese ist auch OK da sich andere dazu gesellen aber dann sind vereinzelt Bänke oder Gyn Stuhl und solche Sachen
und als ich am Gyn Stuhl saß sind dann andere gekommen und haben mich ausgegriffen mein Mann hat mich gelckt und ich wurde von mindestens 8 Hände bearbeitet will mich nicht beschweren aber ist man da auf solche Plätze so zusagen freiwild oder gibt es da regeln auch?

Antworten (1)

Hallo,

die Regeln bestimmst du selbst. Wenn du nicht willst dass dich so viele Hände berühren dann musst du das den Leuten sagen. Viele Männer denken: Na wenn die auf dem Stuhl liegt dann versuch ich mal mein Glück und streichele die Frau. Wenn von dir oder deinem Mann dann kein "Nein" kommt verstehen die Männer es so dass es für euch ok ist.

Wenn es dir und deinem Partner gefällt von vielen Händen angefasst zu werden, dann genieße es einfach.

Gestaltet euren Abend so dass ihr nur das tut und zulässt was euch beiden gefällt, dann werden ihr schöne Abende haben. Und immer dran denken:

Alles kann, nichts muss, ihr bestimmt das was passiert.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren