Rentnerin zahlt unterhalt alleine

Hallo, mein Fall ist sehr kompliziert. Ich wurde während der Schwangerschaft mehrfach zusammengeschlagen, die Zwillinge kamen dadurch zu früh und behindert. Nie erhielt ich Unterhalt, Sozialhilfe, Familienhilfe o.ä., so dass ich schließlich selbst schwer erkrankte. Jetzt bin ich EU-Rentnerin und soll it 712 Euro Rente auskommen (die Kinder leben nicht mehr bei mir). Da das nicht geht - durch eigene Erkrankung habe ich auch höhere Ausgaben - will ich einen Minijob (400 Euro) suchen. Aber wieviel darf ich davon behalten, und wieviel muss ich an die Kinder (d.h. an die Ämter) abgeben? Diese Frage konnte mir bisher niemand beantworten.

Antworten (1)
Moderator
@pinto

Möglicherweise sogar gar nichts. Das kann dir das Jugendamt eigentlich sehr gut beantworten, denn die berechnen das, soviel ich weiß. Warst du dort schon?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren