Starke Schmerzen vom Steißbein bis in den Oberkörper - Ursache?

Das hatte ich noch nie: Heute Morgen bekam ich plötzlich starke Schmerzen im Steißbein, die durch den ganzen Oberkörper zogen. Erst nach einer Stunde war ich wieder scmerzfrei. Was war das denn für ein Schmerzanfall, worin könnte die Ursache liegen?

Antworten (5)
Schmerzen

Hi! Immer wenn ich Schmerzen habe , nehme ich Tramadol ein. Es hilft schnell und ist eigentlich gut verträglich. Ich bestelle immer diese Pillen online und habe mindestens eine Packung zu Hause. Es ist viel stärker als Ibuprofen und natürlich die Wirkung dauernt viel länger und stärker. Ich bin mir mit diese Pillen sehr zufrieden und verstehe nicht, warum soll ich Schmerzen leiden. Vllt wird diese Information für jemanden nutzlich, aber die Pillen bestelle ich online, bei diese privaten Lieferanten ... und gerne empfehle es weiter.
LG

Zumindest kann der Arzt bestimmte Ursachen für diesen Schmerz ausschließen.

Vielleicht kann ein Arzt auch jetzt noch die Ursache feststellen. Es gibt ja Röntgengeräte, Magnetresonanz und Computertomographien.

Wenn du jetzt schmerzfrei bist, hat es wohl gar keinen Sinn, einen Arzt aufzusuchen. Die Ursache wird der jetzt gar nicht mehr finden können. Wenn dir das aber wieder mal passieren sollte, würde ich gleich zum Arzt fahren.

Freu dich, dass der Spuk nach einer Stunde schon wieder vorbei war! Aber was das war, darüber kann man nur spekulieren. Für einen Hexenschuss war die Schmerzattacke zu kurz. Ich tippe daher mal entweder auf eine Wirbelverschiebung, die du dir durch eine dumme Bewegung zugezogen hast, oder auch auf einen eingeklemmten Nerv.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren