Thaimassage zu erotisch?

Habe oft das Problem, dass ich oft kurz vor dem Orgasmus bin sobald zut weit oben am Oberschenkel massiert wird. Was kann ich da machen? Hat jemandähnliches erlebt?
Gruß
Frank

Antworten (6)

Ich kenne das "Problem" des Frageerstellers. Hatte heute ebenfalls eine Öl Thaimassage und ich bin keineswegs notgeil oder stelle mir sonstwas vor. Ich wollte nur meinen vom Sport und Bürojob geplagten Körper etwas Gutes tun. Doch als die liebe Masseurin mich einzuölen habe ich es kaum geschafft nicht zu kommen. Eine Errektion war nicht mal im Spiel. Ich habe dann das 1x1 durchgerechnet. Hat geholfen.

... unglaublich

Vielleicht konzentrierst du dich auf deine Gesundheit und die Entspannung, dann passieren solche Dinge auch nicht einfach so, kann ich wirklich gut empfehlen.

Schenkel-Lust...und AUS der Frust!!!

Na da kann man ja schon eine Interessengemeinschaft der Schenkel-Fans ins Leben rufen....Ehrlich - bin dabei!!!

Schenkelmassage zu "erotisch" ???

Hey Frank, Deine Reaktion zeugt nach meiner Erfahrung davon, dass Du ein Mensch bist, der eher fantasiebegabt, sinnlich, romantisch, und vor allem sensibler bist als einer, den solche Beruehrungen voellig "kalt" lassen.
Meine Oberschenkel sind auch meine erogenste Zone - es gibt fuer mich nichts geileres, mich in diesen Regionen ueberall einfuehlsam streicheln, durchkneten, und taetscheln zu lassen, und auch meinen Partner bei sich das erleben zu lassen.

Tipp

Hallo Frank,
ich habe früher bei der Massage oft eine Erektion bekommen, was mir ebenfalls peinlich war. Jetzt habe ich mir angewöhnt, stets vor der Massage zu masturbieren. Das hilft. Glaub mir! Probier es aus!

Nicht erotisch

Hi Frank, ich gehe öfter mich massieren lassen und ich finde es nicht erotisch. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Gruss Heiner

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema