Unter welchen Voraussetzungen würde sich die Kasse an den Kosten einer Brustvergrößerung beteiligen?

Meine Freundin leidet immer mehr unter ihrer kaum vorhandenen Brust. Sie fühlt sich einfach nicht als richtige Frau und möchte jetzt unbedingt eine Brustvergrößerung machen lassen. Sie hat allerdings nicht soviel Geld dafür. Gibt es Möglichkeiten, dass die Krankenkasse sich an den Kosten beteiligt und welche Voraussetzungen wären dafür notwendig?

Antworten (5)
Kostenerstattung leider nur in Außnahmefällen

Hallo schnucki76,

leider werden die Kosten einer Brustvergrößerung aus rein ästhetischen Gründen in der Regel nicht erstattet. Selbst wenn die eigene Oberweite eine bis zur Depression führende Belastung darstellt, ist eine Kostenübernahme von Seiten der Krankenkassen nicht zu erwarten. :/

Die Kassen übernehmen lediglich die Kosten für eine Brustoperation, wenn die Brust nach einer Krebserkrankung abgenommen werden musste.
Auch falls eine Fehlbildung der Brust vorliegt, kann die Operation von der Krankenkasse übernommen werden. So zum Beispiel, wenn eine Brust mehrere Körbchengrößen größer ist als die andere.

Alles Gute,

Tobias

Bei angeborenen Brustdeformitäten und nach Brusterkrankungen, die das Gewebe verletzt haben, übernehmen Krankenkassen ganz sicher einen gewissen Teil. Allerdings zählt eine Brustvergrößerung ab einer gewissen Körbchengröße nicht mehr als Belastung physischer oder psychischer Gesundheit, weshalb die Krankenkassen oft nicht einspringen, wie ich gelernt habe.

Ja

Brustvergrößerung werden nur bei Transsexualisten übernommen aber auch nur wenn diese nicht ein A Körbchen erreicht haben. Sollte dies zutreffen kann diese Aussage ein teil deiner Begründung sein. (Gleichbehandlung)

Bv

Also soweit ich weiß übernimmt heute keine kasse mehr eine bv.
da dies auch bei zb depressionen kein eingriff ist, der gesundheitlich notwendig ist!
da hilft dann nur sparen...

Ich glaube, dass nur eine Brustverkleinerung von der Kasse gezahlt werden kann, da es sich in einigen Fällen um ein Gesunheitsrisiko handeln kann. Vergrößerungen hingegen werden nicht übernommen.Tut mir leid :/

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren